HENSCHE RECHTSANWÄLTE, FACHANWALTSKANZLEI FÜR ARBEITSRECHT

KontaktKONTAKT
NEWSLETTER
Anrede
Vorname
Nachname
Email*
Abmelden
*Pflichtangabe
MITGLIEDSCHAFTEN
  • m_dav
  • logo_vdj


  Zum Impressum-Generator
SERVICE
So sichern Sie Ihre Rechte

Tipps und Tricks für Arbeitnehmer, leitende Angestellte und Geschäftsführer, erstellt von Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Dr. Hensche:

Mehr Tipps und Tricks können Sie auf unseren Service-Seiten sehen.

NEWSLETTER
Anrede Vorname
Email* Nachname
  Abmelden   *Pflichtangabe
RECHTSPRECHUNG
Auf­he­bungs­ver­trag

Ver­ein­ba­run­gen über ei­ne Ur­laubs­ab­gel­tung soll­te man be­zif­fern

Aufhebungsvertrag Personalsachbearbeiter04.01.2019. Sind An­sprü­che auf Ur­laubs­ab­gel­tung in ei­ner Auf­lö­sungs­ver­ein­ba­rung nicht be­zif­fert, kann spä­ter Streit über de­ren Hö­he ent­ste­hen. Dann kommt es nicht auf den Wort­laut der Ver­ein­ba­rung an: ...

Rechtsanwältin Roters

Fachanwältin für Arbeits- und Sozialrecht...//mehr lesen

Al­ters­dis­kri­mi­nie­rung

BAG: Hin­aus­schie­ben der Ver­trags­be­en­di­gung im Ren­ten­al­ter ist zu­läs­sig

ältere Arbeitnehmerin am Computer im Büro, Beschäftigung älterer Arbeitnehmer24.12.2018. Wie der EuGH be­reits im Fe­bru­ar 2018 ent­schie­den hat, ist das be­fris­te­te Hin­aus­schie­ben des Ru­he­stan­des ge­mäß § 41 Satz 3 Sechs­tes Buch So­zi­al­ge­setz­buch (SGB VI) rech­tens: ...

Rechtsanwältin Wesemann

Fachanwältin für Arbeitsrecht...//mehr lesen

Über­stun­den: Teil­zeit

Mehr­ar­beits­zu­schlä­ge nicht nur für Voll­zeit-Ar­beit­neh­mer

Bonus Prämie Münzen klein20.12.2018. Teil­zeit­kräf­te wer­den un­zu­läs­sig be­nach­tei­ligt, wenn ihr An­spruch auf Über­stun­den­zu­schlä­ge da­von ab­hängt, dass sie die für Voll­zeit-Ar­beit­neh­mer gel­ten­de Wo­chen­ar­beits­zeit über­schrei­ten: ...

Rechtsanwalt Hildebrandt

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

ARBEIT & SOZIALES
Au­to­mo­bil­in­dus­trie

Au­to­mo­bil­in­dus­trie: Nach Saar­louis steht nun auch Köln un­ter Druck

Autoproduktion in Fabrik10.01.2019. (dpa/fle) - Au­to­mo­bil­rie­se Ford will die Eu­ro­pa­pro­duk­ti­on mas­siv um­struk­tu­rie­ren. Da­bei sol­len tau­sen­de Ar­beits­plät­ze weg­fal­len. In den deut­schen Wer­ken Saar­louis und Köln wird es ...

Paul Flesch

Redaktion...//mehr lesen

Flug­ha­fen

Flug­gast­kon­trol­leu­re le­gen an wei­te­ren drei Air­ports die Ar­beit nie­der

Sicherheitskontrolle am Flughafen09.01.2019. (dpa/fle) - Ver­di er­höht mit Warn­streiks den Druck im Ta­rif­streit um das Si­cher­heits­per­so­nal an Flug­hä­fen. Ziel ist ei­ne Lohn­er­hö­hung auf ein­heit­lich 20,00 EUR pro St­un­de.

Paul Flesch

Redaktion...//mehr lesen

Ge­sund­heit

Lo­cke­rungs­übun­gen bei der Bild­schirm­ar­beit ein­mal an­ders

Bildschirmarbeit08.01.2019. (dpa/fle) - For­scher schla­gen vor, sich be­wusst zu ma­chen, wie schäd­lich ei­ne krum­me Kör­per­hal­tung ist. Ei­ne an­schlie­ßen­de Selbst­kon­trol­le kön­ne dann zu ei­ner ver­bes­ser­ten Hal­tung füh­ren.

Paul Flesch

Redaktion...//mehr lesen

EUROPARECHT
Be­fris­tung: Eu­ro­pa­recht

EuGH: Zu la­xe Be­fris­tungs­kon­trol­le bei ita­lie­ni­schen Opern und Thea­tern

05.01.2019. Die ita­lie­ni­schen Vor­schrif­ten über be­fris­te­te Ar­beits­ver­hält­nis­se ver­sto­ßen ge­gen das Eu­ro­pa­recht, weil sie Opern so­wie Thea­ter ge­ne­rell von der Be­fris­tungs­kon­trol­le frei­stel­len: ...

Rechtsanwalt Dr. Hensche

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

Ur­laub: Ver­gü­tung

EuGH kippt Be­rech­nung des täg­li­chen Ur­laubs­ent­gelts ge­mäß BRTV Bau

Bauarbeiter, Maurer, Baustelle18.12.2018. Wäh­rend ih­res vier­wö­chi­gen Min­dest­jah­res­ur­laubs ha­ben Ar­beit­neh­mer An­spruch auf ihr nor­ma­les Ar­beits­ent­gelt, auch wenn sie zu­vor auf­grund von Kurz­ar­beit zeit­wei­se nicht ge­ar­bei­tet ha­ben: ...

Rechtsanwalt Schroeder

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

Ur­laubs­an­trag

EuGH stärkt Ar­beit­neh­mer­rech­te beim The­ma Ur­laub

Abrisskalender06.11.2018. Es ist mit dem Eu­ro­pa­recht un­ver­ein­bar, dass Ur­laubs­an­sprü­che ge­mäß dem Bun­des­ur­laubs­ge­setz (BUrlG) ver­fal­len, wenn Ar­beit­neh­mer bis zum Jah­res­en­de kei­nen Ur­laub be­an­tra­gen: Eu­ro­päi­scher ...

Rechtsanwalt Dr. Hensche

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

GESETZGEBUNG
Ge­set­zes­än­de­run­gen 2019

Än­de­run­gen im Ar­beits- und So­zi­al­recht zum Jah­res­wech­sel 2018/2019

Abrisskalender28.12.2018. Ab Ja­nu­ar des nächs­ten Jah­res kön­nen Ar­beit­neh­mern in Be­trie­ben ab 46 Mit­ar­bei­tern ei­ne zeit­li­che be­grenz­te Teil­zeit ver­lan­gen, die sog. Brü­cken­teil­zeit. Au­ßer­dem steigt der Min­dest­lohn ...

Rechtsanwalt Dr. Hensche

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

Pfle­ge

Bun­des­tag be­schließt kräf­ti­ge Fi­nanz­sprit­ze für den Pfle­ge­dienst

Altenpfleger, Pflegeberuf, Mann in Frauenberuf16.11.2018. Die Per­so­nal­kos­ten für Pfle­ge­kräf­te sind von der Fall­pau­scha­len-Fi­nan­zie­rung von Kran­ken­haus­leis­tun­gen her­aus­ge­nom­men. Künf­tig wird die Kran­ken­haus­pfle­ge voll­stän­dig fi­nan­ziert: Ge­setz zur ...

Rechtsanwalt Dr. Hensche

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

Brü­cken­teil­zeit

Gro­ße Ko­ali­ti­on be­schließt An­spruch auf be­fris­te­te Teil­zeit

Mutter mit Kind im Büro, Rückkehr aus der Elternzeit, Vereinbarkeit Job und Familie22.10.2018. Die Gro­ße Ko­ali­ti­on im Bun­des­tag hat am Don­ners­tag letz­ter Wo­che das Ge­setz zur Wei­ter­ent­wick­lung des Teil­zeit­rechts - Ein­füh­rung ei­ner Brü­cken­teil­zeit - be­schlos­sen: Ge­setz zur ...

Rechtsanwalt Dr. Hensche

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

ABSTIMMEN

Ver­set­zung


Vi­deo: In­for­ma­tio­nen zum The­ma Ver­set­zung

...//zum Video

Kün­di­gung


Vi­deo: In­for­ma­tio­nen zum The­ma ver­hal­tens­be­ding­te Kün­di­gung

...//zum Video

Ver­dachts­kün­di­gung

Video Youtube Hensche Rechtsanwälte, Christoph Hildebrandt zum Thema Verdachtskündigung

Vi­deo: In­for­ma­tio­nen zum The­ma Ver­dachts­kün­di­gung

...//zum Video