HENSCHE RECHTSANWÄLTE, FACHANWALTSKANZLEI FÜR ARBEITSRECHT

KontaktKONTAKT
NEWSLETTER
Anrede
Vorname
Nachname
Email*
Abmelden
*Pflichtangabe
MITGLIEDSCHAFTEN
  • m_dav
  • logo_vdj


WEBINARE ZUM ARBEITSRECHT

We­bi­na­re zu ar­beits­recht­li­chen The­men

Angestellter_Bildschirm_iPad

Als Per­so­na­ler oder Mit­glied ei­ner be­trieb­li­chen Ar­beit­neh­mer­ver­tre­tung soll­ten Sie sich re­gel­mä­ßig im Ar­beits­recht fort­bil­den.

Auf die­ser Sei­te fin­den Sie ei­ni­ge Web­s­emi­nar-An­ge­bo­te zu ak­tu­el­len ar­beits­recht­li­chen The­men.

An­ders als bei ei­nem Prä­senz­se­mi­nar, bei dem al­le Teil­neh­mer und der Re­fe­rent bzw. die Re­fe­ren­tin per­sön­lich am Ver­an­stal­tungs­ort zu­sam­men­kom­men, spa­ren Sie sich den Zeit- und Kos­ten­auf­wand für die An- und Ab­fahrt, wenn Sie sich für ein Web­s­emi­nar ("We­bi­nar") ent­schei­den.

Für uns als Ver­an­stal­ter be­deu­tet die­ser Vor­teil, dass wir auch mit klei­ne­ren Grup­pen kos­ten­de­ckend ar­bei­ten kön­nen, was im Er­geb­nis ein in­ten­si­ve­res Ler­nen er­mög­licht.

Bei uns wer­den Sie wäh­rend der meist ca. 60-mi­nü­ti­gen Ver­an­stal­tun­gen von lang­jäh­rig be­rufs­er­fah­re­nen Fach­an­wäl­ten bzw. Fach­an­wäl­tin­nen für Ar­beits­recht on­line durch das The­ma ge­führt.

Wenn Sie Fra­gen und An­mer­kun­gen ha­ben, nut­zen Sie ein­fach die Chat-Funk­ti­on, und der Re­fe­rent bzw. die Re­fe­ren­tin kann wäh­rend der Ver­an­stal­tung auf Ih­ren Bei­trag re­agie­ren. Um­fang­rei­che Fra­gen be­ant­wor­ten wir ger­ne im An­schluss an die Ver­an­stal­tung, d.h. wir sind auch nach Be­en­di­gung des We­bi­nars noch für Sie da, bis al­le Un­klar­hei­ten be­sei­tigt sind.

Die schrift­li­chen Se­mi­nar­un­ter­la­gen er­hal­ten Sie ei­ni­ge Ta­ge vor Be­ginn der Ver­an­stal­tung als pdf per E-Mail, da­mit Sie sich schon ein­mal ein­le­sen kön­nen, wenn es Ih­re Zeit er­laubt. An­sons­ten star­ten Sie ein­fach mit uns zu­sam­men und wer­den hof­fent­lich nach ei­ner St­un­de viel ge­lernt ha­ben. Selbst­ver­ständ­lich er­hal­ten Sie im An­schluss an die Ver­an­stal­tung ein Zer­ti­fi­kat über Ih­re Teil­nah­me.

Wir ar­bei­ten mit der We­bi­nar-Soft­ware "Yu­Linc" der Fir­ma Ne­tu­ca­te, ei­nem deut­schen An­bie­ter. Zur Nut­zung des Pro­gramms be­nö­ti­gen Sie kei­ne In­stal­la­ti­ons­soft­ware oder der­glei­chen, son­dern le­dig­lich ei­nen Web­brow­ser (z.B. In­ter­net Ex­plo­rer, Fi­re­fox, Goog­le Chro­me oder Sa­fa­ri) und den Ado­be Flash­play­er. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen zum The­ma Tech­nik fin­den Sie hier.

Un­se­re We­bi­nar-An­ge­bo­te rich­ten sich aus­schließ­lich an Un­ter­neh­men und an de­ren Be­triebs­rä­te, d.h. Ver­trags­part­ner und zah­lungs­pflich­ti­ge Kun­den (Rech­nungs­adres­sa­ten) kön­nen al­lein Un­ter­neh­men und Be­triebs­rä­te (Gre­mi­en) sein, nicht aber Ver­brau­cher im Sin­ne von § 13 Bür­ger­li­ches Ge­setz­buch (BGB). Die Se­min­ar­teil­neh­mer sind als sol­che nicht Auf­trag­ge­ber und Rech­nungs­adres­sa­ten.

Ver­an­stal­ter bzw. We­bi­nar-An­bie­ter ist die AFB Ar­beits­recht­li­cher Fach­buch­ver­lag GmbH, Län­de­r­al­lee 27, 14052 Ber­lin (HRB 131385 B, AG Char­lot­ten­burg).

Wenn Sie Fra­gen zu un­se­ren We­bi­nar-An­ge­bo­ten ha­ben, wen­den Sie sich ger­ne per E-Mail an ser­vice@afb-ver­lag.de.


 
  • Aktuelles Urlaubsrecht

    In diesem 60-minütigen Webinar "Aktuelles Urlaubsrecht" werden die wesentlichen Änderungen im Urlaubsrecht besprochen, auf die sich Arbeitgeber infolge der neueren Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) und des Bundesarbeitsgerichts (BAG) einstellen müssen.

    Die Teilnahmegebühr beträgt 67,00 EUR zzgl. USt. Weitere Anmelde-Informationen finden Sie hier.

    Die Veranstaltung ist geeignet für Personalsachbearbeiter, Arbeitgeber, Personalleiter, Betriebsräte, Personalräte und Mitglieder einer kirchlichen Mitarbeitervertretung (MAV). Vorkenntnisse im Urlaubsrecht sind nicht erforderlich. 

    (Dienstag, 28.05.2019, 10:30 Uhr)
    Donnerstag, 06.06.2019, 11:30 Uhr
    Dienstag, 11.06.2019, 10:30 Uhr
    Mittwoch, 19.06.2019, 11:00 Uhr
  • Abmahnung und fristlose Kündigung

    Das etwa 60-minütige Webinar "Abmahnung und fristlose Kündigung" vermittelt praxisnahe Informationen über die Voraussetzungen einer rechtssicheren Abmahnung und einer wirksamen außerordentlichen Kündigung aus wichtigem Grund.

    Die Teilnahmegebühr beträgt 67,00 EUR zzgl. USt. Weitere Anmelde-Informationen finden Sie hier.

    Die Veranstaltung ist geeignet für Personalsachbearbeiter, Arbeitgeber, Personalleiter, Betriebsräte, Personalräte und Mitglieder einer kirchlichen Mitarbeitervertretung (MAV). Vorkenntnisse im Kündigungsschutzrecht sind nicht erforderlich.

    Mittwoch, 05.06.2019, 11:00 Uhr
    Freitag, 14.06.2019, 11:30 Uhr
    Freitag, 21.06.2019, 10:00 Uhr