HENSCHE RECHTSANWÄLTE, FACHANWALTSKANZLEI FÜR ARBEITSRECHT

KontaktKONTAKT
NEWSLETTER
Anrede
Vorname
Nachname
Email*
Abmelden
*Pflichtangabe
MITGLIEDSCHAFTEN
  • m_dav
  • logo_vdj


  Zum Impressum-Generator
SERVICE
So sichern Sie Ihre Rechte

Tipps und Tricks für Arbeitnehmer, leitende Angestellte und Geschäftsführer, erstellt von Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Dr. Hensche:

Mehr Tipps und Tricks können Sie auf unseren Service-Seiten sehen.

NEWSLETTER
Anrede Vorname
Email* Nachname
  Abmelden   *Pflichtangabe
RECHTSPRECHUNG
Ar­beits­lo­sen­geld: Be­rech­nung

Ar­beits­lo­sen­geld: Zei­ten ei­ner un­wi­der­ruf­li­chen Frei­stel­lung zäh­len mit

Arbeitslosengeld klein15.09.2018. Bei der Hö­he des Ar­beits­lo­sen­gel­des kommt es auf das Ar­beits­ein­kom­men vor der Ar­beits­lo­sig­keit an. Da­bei sind auch Frei­stel­lungs­zei­ten an­zu­rech­nen: Bun­des­so­zi­al­ge­richt, Ur­teil vom ...

Rechtsanwalt Schroeder

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

Ein­grup­pie­rung

BAG mit Grundatz-Ur­teil zur Stu­fen­zu­ord­nung im TVöD

Eingruppierung klein06.09.2018. Nach § 16 Abs.2 Satz 2 TVöD (VKA) sind Be­rufs­er­fah­run­gen aus be­fris­te­ten Vor­be­schäf­ti­gun­gen bei der Stu­fen­zu­ord­nung voll an­zu­rech­nen, es sei denn, es gab Un­ter­bre­chun­gen von mehr als sechs ...

Rechtsanwalt Hildebrandt

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

Kün­di­gung: Krank­heits­be­dingt

BAG er­leich­tert krank­heits­be­ding­te Kün­di­gun­gen bei ta­rif­li­cher Un­künd­bar­keit

Krankheit, Arbeitsunfähig krankgeschrieben, Grippewelle, Krankenstand27.08.2018. Durch­schnitt­lich 17,3 Wo­chen Kurz­er­kran­kun­gen mit Lohn­fort­zah­lungs­pflicht pro Jahr kön­nen für ei­ne au­ßer­or­dent­li­che Kün­di­gung ei­nes un­künd­ba­ren Ar­beit­neh­mers mit Aus­lauf­frist ge­nü­gen: ...

Thomas Becker

Rechtsanwalt...//mehr lesen

ARBEIT & SOZIALES
Che­mie-Bran­che

Mehr Geld für Che­mie-Be­schäf­tig­te - Frei­zeit-Op­ti­on ver­tagt

Chemie Laborant, Wissenschaftler im Labor mit Reagenzglas20.09.2018. (dpa/wie) - Die Ta­rif­ei­ni­gung in der Che­mie-In­dus­trie sieht u.a. ei­ne Ver­dop­pe­lung des Ur­laubs­gel­des vor. Auf ei­ne Wahl­mög­lich­keit für mehr Frei­zeit statt mehr Geld konn­te sich nicht ...

Martin Wiesel

Redaktion...//mehr lesen

Ar­beits­zeit

Ar­beits­zeit au­ßer Kon­trol­le? Ge­werk­schaft ver­langt mehr Schutz

Arbeitszeit Uhr klein19.09.2018. (dpa/wie) - Die Ge­werk­schaft NGG be­män­gelt die lan­gen Ar­beits­zei­ten ins­be­son­de­re in der Gas­tro­no­mie und for­dert stär­ke­re Kon­trol­len in den Be­trie­ben.

Martin Wiesel

Redaktion...//mehr lesen

Ta­rif­ver­hand­lung

Bahn-Be­schäf­tig­te wol­len mehr freie Zeit und hö­he­re Be­triebs­ren­te

Bahnhof, Zug, Versetzung18.09.2018. (dpa/wie) - Die Ei­sen­bahn- und Ver­kehrs­ge­werk­schaft (EVG) hat die Er­geb­nis­se ih­rer Mit­glie­der­be­fra­gung bzgl. der For­de­run­gen für die kom­men­den Ta­rif­ver­hand­lun­gen mit der DB ver­öf­fent­licht.

Martin Wiesel

Redaktion...//mehr lesen

EUROPARECHT
Kir­chen­ar­beits­recht

Ca­ri­tas er­lei­det in Straß­burg ei­ne Nie­der­la­ge

AVR Gesetz Kreuz klein11.09.2018. Ka­tho­li­sche Ar­beit­ge­ber kön­nen von Füh­rungs­kräf­ten zwar die Be­ach­tung ka­tho­li­scher Moral­ge­bo­te ver­lan­gen, dür­fen da­bei aber ge­gen­über Ka­tho­li­ken nicht stren­ger sein als ge­gen­über ...

Thomas Becker

Rechtsanwalt...//mehr lesen

Krank­heit

EuGH ent­schei­det zu mit­tel­ba­rer Be­nach­tei­li­gung be­hin­der­ter Ar­beit­neh­mer

Diskriminierungsverbote - Behinderung, Schutz vor Diskriminierung von Menschen mit Behinderung30.08.2018. Die Kün­di­gung we­gen häu­fi­ger krank­heits­be­ding­ter Fehl­zei­ten kann ei­ne mit­tel­ba­re Dis­kri­mi­nie­rung sein, wenn die Er­kran­kun­gen auf ei­ne Be­hin­de­rung zu­rück­zu­füh­ren sind: Eu­ro­päi­scher ...

Rechtsanwalt Dr. Hensche

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

Kir­chen­ar­beits­recht

Kün­di­gung we­gen kir­chen­rechts­wid­ri­ger Zwei­te­he ist dis­kri­mi­nie­rend

25.07.2018. Nach An­sicht des Ge­ne­ral­an­walts beim EuGH Wa­the­let ist es ei­ne Dis­kri­mi­nie­rung we­gen der Re­li­gi­on, wenn ei­nem ka­tho­li­schen Chef­arzt ei­nes ka­tho­li­schen Kran­ken­hau­ses auf­grund von ...

Rechtsanwalt Dr. Hensche

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

GESETZGEBUNG
Lang­zeit­ar­beits­lo­sig­keit

Bun­des­ka­bi­nett be­schließt staat­lich ge­för­der­te Jobs für Lang­zeit­ar­beits­lo­se

Arbeitslosengeld klein01.08.2018. Mit Zu­schüs­sen zum Ar­beits­ent­gelt sol­len Ar­beit­ge­ber über­zeugt wer­den, Job­su­chen­de auch nach län­ge­rer Ar­beits­lo­sig­keit von min­des­tens zwei Jah­ren zu be­schäf­tig­ten: Ent­wurf ei­nes Zehn­ten ...

Rechtsanwalt Dr. Hensche

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

Min­dest­lohn

Ge­setz­li­cher Min­dest­lohn soll bis 2020 um 51 Cent stei­gen

Mindestlohnerhöhung auf 9,19 zum Jahr 2019, Mindestlohnkommission02.07.2018. (dpa/wie) - Die Min­dest­lohn­kom­mis­si­on hat in ih­rem Be­schluss zur An­pas­sung der Lohn­un­ter­gren­ze ei­ne Er­hö­hung auf 9,19 Eu­ro zum 01.01.2019 und auf 9,35 Eu­ro zum 01.01.2020 vor­ge­schla­gen: ...

Rechtsanwalt Dr. Hensche

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

ge­setz­li­che Kran­ken­ver­si­che­rung

Bun­des­ka­bi­nett be­schließt Ent­las­tun­gen für Ver­si­cher­te in der GKV

Sozialversicherung Chipkarten klein06.06.2018. Die Bei­trä­ge zur ge­setz­li­chen Kran­ken­ver­si­che­rung (GKV) sol­len künf­tig wie­der von Ar­beit­neh­mer und Ar­beit­ge­ber zu glei­chen Tei­len ge­tra­gen wer­den: Ent­wurf ei­nes Ge­set­zes zur ...

Rechtsanwalt Dr. Hensche

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

ABSTIMMEN

Ver­set­zung


Vi­deo: In­for­ma­tio­nen zum The­ma Ver­set­zung

...//zum Video

Kün­di­gung


Vi­deo: In­for­ma­tio­nen zum The­ma ver­hal­tens­be­ding­te Kün­di­gung

...//zum Video

Ver­dachts­kün­di­gung

Video Youtube Hensche Rechtsanwälte, Christoph Hildebrandt zum Thema Verdachtskündigung

Vi­deo: In­for­ma­tio­nen zum The­ma Ver­dachts­kün­di­gung

...//zum Video