HENSCHE RECHTSANWÄLTE, FACHANWALTSKANZLEI FÜR ARBEITSRECHT

KontaktKONTAKT
NEWSLETTER
Anrede
Vorname
Nachname
Email
Abmelden
MITGLIEDSCHAFTEN
  • m_dav
  • logo_vdj


  Zum Impressum-Generator
SERVICE
So sichern Sie Ihre Rechte

Tipps und Tricks für Arbeitnehmer, leitende Angestellte und Geschäftsführer, erstellt von Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Dr. Hensche:

Mehr Tipps und Tricks können Sie auf unseren Service-Seiten sehen.

NEWSLETTER
Anrede Vorname
Email Nachname
  Abmelden
RECHTSPRECHUNG
Be­fris­tung: Arzt

Fach­ärz­tin ge­winnt Be­fris­tungs­streit vor dem BAG

20.06.2017. Kran­ken­häu­ser müs­sen die be­ab­sich­tig­te Wei­ter­bil­dung von Ärz­ten, die zu die­sem Zweck be­fris­tet be­schäf­tigt wer­den, bei Ver­trags­schluss ge­nau pla­nen: Bun­des­ar­beits­ge­richt, Ur­teil vom ...

Rechtsanwältin Roters

Fachanwältin für Arbeits- und Sozialrecht...//mehr lesen

Wi­der­rufs­vor­be­halt

Weih­nachts­geld bei in­sol­venz­ge­fähr­de­tem Ar­beit­ge­ber

Zwei Männchen mit Euro19.06.2017. Der Ar­beit­ge­ber kann ein Weih­nachts­geld von ei­nem hal­ben Mo­nats­ge­halt bei ei­ner wirt­schaft­li­chen Not­la­ge wi­der­ru­fen, wenn ei­ne Wi­der­rufs­klau­sel ihm den Wi­der­ruf für die­sen Fall er­laubt: ...

Nora Schubert

Rechtsanwältin...//mehr lesen

Ver­set­zung

Streit beim BAG über un­bil­li­ge Ar­beits­an­wei­sun­gen

Radiohören am Schreibtisch16.06.2017. Der Zehn­te Se­nat des Bun­des­ar­beits­ge­richts (BAG) fragt den Fünf­ten Se­nat, ob die­ser wei­ter­hin der Mei­nung ist, Ar­beit­neh­mer müss­ten un­bil­li­ge Wei­sun­gen vor­läu­fig be­fol­gen: BAG, Be­schluss ...

Rechtsanwältin Wesemann

Fachanwältin für Arbeitsrecht...//mehr lesen

ARBEIT & SOZIALES
Pfle­ge­bran­che

"Leih­ar­beit ist kei­ne be­ruf­li­che Ver­schlech­te­rung"

23.06.2017. (dpa/wie) - Der Bun­des­ar­beit­ge­ber­ver­band der Per­so­nal­dienst­leis­ter e. V. (BAP) schwärmt von den Ar­beits­be­din­gun­gen in Zeit­ar­beits­fir­men. Das sei der Grund für die Ab­wan­de­rung von ...

Martin Wiesel

Redaktion...//mehr lesen

Min­dest­lohn

Ber­li­ner Se­nat er­höht den St­un­den­lohn

22.06.2017. (dpa/wie) - Mit­ar­bei­ter der Ver­wal­tung, der Lan­des­be­trie­be und im öf­fent­lich ge­för­der­ten Be­schäf­ti­gungs­sek­tor in Ber­lin er­hal­ten an­statt 8,50 Eu­ro künf­tig min­des­tens 9,00 Eu­ro pro St­un­de.

Martin Wiesel

Redaktion...//mehr lesen

Mi­ni­job

Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te wer­den von Mi­ni­job­bern ge­fah­ren

21.06.2017. (dpa/wie) - Laut ei­ner Ant­wort der Bun­des­re­gie­rung auf ei­ne An­fra­ge der Lin­ken be­schäf­tigt der neue Fahr­dienst­leis­ter des Bun­des­tags größ­ten­teils ge­ring­fü­gig Be­schäf­tig­te. Die Mit­ar­bei­ter ...

Martin Wiesel

Redaktion...//mehr lesen

EUROPARECHT
Al­ters­dis­kri­mi­nie­rung

EuGH soll zu Be­fris­tung im Ren­ten­al­ter ent­schei­den

Befristung Sanduhr klein29.05.2017. Ist die weit­ge­hen­de Mög­lich­keit von Ver­trags­be­fris­tun­gen mit Ar­beit­neh­mern im Ren­ten­al­ter ge­mäß § 41 Satz 3 Sechs­tes Buch So­zi­al­ge­setz­buch (SGB VI) eu­ro­pa­recht­lich zu­läs­sig? ...

Rechtsanwalt Dr. Hensche

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

Be­triebs­über­gang

EuGH ak­zep­tiert Ta­rif­bin­dung von Ar­beits­ver­trä­gen beim Be­triebs­über­gang

29.04.2017. Der EuGH hat die dy­na­mi­sche Ta­rif­an­bin­dung von Ar­beits­ver­trä­gen bei Be­triebs­über­gän­gen ab­ge­seg­net. Ver­wei­se auf Ta­rif­ver­trä­ge "in ih­rer je­weils gel­ten­den Fas­sung" sind vom Be­triebs­er­wer­ber ...

Rechtsanwalt Dr. Hensche

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

Dis­kri­mi­nie­rung: Re­li­gi­on

EuGH ur­teilt zum Ver­bot re­li­giö­ser Zei­chen in Pri­vat­un­ter­neh­men

14.03.2017. Pri­vat­un­ter­neh­men kön­nen Ar­beit­neh­mern mit Kun­den­kon­takt die all­ge­mei­ne Re­gel vor­ge­ben, wäh­rend der Ar­beit auf re­li­giö­se Zei­chen wie z.B. Kopf­tü­cher zu ver­zich­ten: Eu­ro­päi­scher ...

Rechtsanwalt Dr. Hensche

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

GESETZGEBUNG
Be­triebs­ren­te

Neu­re­ge­lung der be­trieb­li­chen Al­ters­ver­sor­gung

22.06.2017. An­fang Ju­ni 2017 hat der Bun­des­tag das Be­triebs­ren­ten­stär­kungs­ge­setz mit ei­ni­gen Än­de­run­gen ge­gen­über dem ers­ten Ent­wurf an­ge­nom­men: Be­schluss­emp­feh­lung und Be­richt des Aus­schus­ses für ...

Rechtsanwalt Dr. Hensche

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

Ar­beit­neh­mer­über­las­sung: Re­form

Was ha­ben die Neu­re­ge­lun­gen zur Leih­ar­beit bis­her ge­bracht?

31.05.2017. Zum 01. April die­ses Jah­res sind die neu­en ge­setz­li­chen Re­geln zur Ar­beit­neh­mer­über­las­sung in Kraft ge­tre­ten. Sie er­hö­hen den Steue­rungs­auf­wand für Ar­beit­ge­ber und er­öff­nen Be­triebs­rä­ten ...

Rechtsanwalt Dr. Hensche

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

Be­triebs­ren­te

Nah­les-Ren­te führt "pay and for­get" ins Be­triebs­ren­ten­recht ein

21.04.2017. Das im Ent­wurf vor­lie­gen­de Be­triebs­ren­ten­stär­kungs­ge­setz er­laubt es Ar­beit­ge­bern künf­tig, Be­triebs­ren­ten­zu­sa­gen al­lein auf die lau­fen­de Bei­trags­zah­lung zu be­schrän­ken ("rei­ne ...

Rechtsanwalt Dr. Hensche

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

ABSTIMMEN

Zeug­nis


Vi­deo: In­for­ma­tio­nen zum The­ma Ar­beits­zeug­nis

...//zum Video

El­tern­zeit


Vi­deo: In­for­ma­tio­nen zum The­ma El­tern­zeit und El­tern­geld

...//zum Video

Auf­he­bungs­ver­trag


Vi­deo: In­for­ma­tio­nen zum The­ma Auf­he­bungs­ver­trag

...//zum Video