HENSCHE RECHTSANWÄLTE, FACHANWALTSKANZLEI FÜR ARBEITSRECHT

KontaktKONTAKT
NEWSLETTER
Anrede
Vorname
Nachname
Email*
Abmelden
*Pflichtangabe
MITGLIEDSCHAFTEN
  • m_dav
  • logo_vdj


  Zum Impressum-Generator
SERVICE
So sichern Sie Ihre Rechte

Tipps und Tricks für Arbeitnehmer, leitende Angestellte und Geschäftsführer, erstellt von Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Dr. Hensche:

Mehr Tipps und Tricks können Sie auf unseren Service-Seiten sehen.

NEWSLETTER
Anrede Vorname
Email* Nachname
  Abmelden   *Pflichtangabe
RECHTSPRECHUNG
Zah­lungs­ver­zug

Kei­ne 40,00 EUR "on top" bei Zah­lungs­ver­zug des Ar­beit­ge­bers

Geld schenken, Geldscheine übergeben25.09.2018. Ist der Ar­beit­ge­ber mit der Lohn- und Ge­halts­zah­lung in Ver­zug, kön­nen Ar­beit­neh­mer zwar Ver­zugs­zin­sen ver­lan­gen, aber kei­ne 40-Eu­ro-Pau­scha­le ge­mäß § 288 Abs.5 BGB: Bun­des­ar­beits­ge­richt, ...

Thomas Becker

Rechtsanwalt...//mehr lesen

Min­dest­lohn: Aus­schluss­frist

BAG ent­schei­det Streit­fra­ge zu ver­trag­li­chen Aus­schluss­klau­seln

Arbeitgeber übergibt Arbeitsvertrag zu Unterschrift, Allgemeine Geschäftsbedingungen, vorformulierte Vertragsklauseln18.09.2018. In all­ge­mei­nen Ge­schäfts­be­din­gun­gen (AGB) ent­hal­te­ne Aus­schluss­klau­seln müs­sen klar­stel­len, dass Min­dest­lohn­an­sprü­che nicht er­fasst sind. An­dern­falls ist die Aus­schluss­klau­sel un­wirk­sam: ...

Rechtsanwalt Schroeder

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

Ar­beits­lo­sen­geld: Be­rech­nung

Ar­beits­lo­sen­geld: Zei­ten ei­ner un­wi­der­ruf­li­chen Frei­stel­lung zäh­len mit

Arbeitslosengeld klein15.09.2018. Bei der Hö­he des Ar­beits­lo­sen­gel­des kommt es auf das Ar­beits­ein­kom­men vor der Ar­beits­lo­sig­keit an. Da­bei sind auch Frei­stel­lungs­zei­ten an­zu­rech­nen: Bun­des­so­zi­al­ge­richt, Ur­teil vom ...

Rechtsanwalt Schroeder

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

ARBEIT & SOZIALES

Von Al­terser­mü­dung in Deutsch­land kei­ne Spur

Renter, Senioren, Rentenalter, vital und aktiv im Alter18.10.2018. (dpa/fle) - Mit 65 Jah­ren in den Ru­he­stand ge­hen? Men­sch­li­cher Kon­takt bei der Ar­beit und geis­ti­ger Aus­tausch an der Uni­ver­si­tät sind für vie­le Men­schen at­trak­ti­ver.

Paul Flesch

Redaktion...//mehr lesen

Di­gi­ta­li­sie­rung

Von 1918 bis 2018: Ein Jahrun­d­ert So­zi­al­part­ner­schaft in Deutsch­land

Ingenieur Elektrotechnik und Informationstechnik17.10.2018. (dpa/fle) - Bun­des­prä­si­dent Frank-Walt­her St­ein­mei­er warnt vor ei­ner Spal­tung von Ar­beit­neh­mer­schaft und Ge­sell­schaft durch die be­vor­ste­hen­de Di­gi­ta­li­sie­rung der Ar­beits­welt.

Paul Flesch

Redaktion...//mehr lesen

El­tern­zeit

Kar­rie­re­fal­le Ba­by - und wie man sie um­ge­hen kann

Mutter mit Kind im Büro, Rückkehr aus der Elternzeit, Vereinbarkeit Job und Familie16.10.2018 (dpa/fle) - Kar­rie­ream­bi­tio­nen und der Wunsch nach ei­nem Ba­by gel­ten oft als un­ver­ein­bar. Da­bei kann sich ei­ne of­fe­ne und früh­zei­ti­ge Pla­nung, die ge­mein­sam mit dem Ar­beit­ge­ber vor­ge­nom­men ...

Paul Flesch

Redaktion...//mehr lesen

EUROPARECHT
Ur­laub: El­tern­zeit

Die so­zia­le Ab­si­che­rung wäh­rend ei­nes Ba­by­jah­res ist nicht um­fas­send

Mutter, Vater und Kind, Familie, Elternzeit, Elterngeld05.10.2018. Das eu­ro­päi­sche Recht ver­bie­tet den EU-Mit­glieds­staa­ten nicht, die Dau­er des be­zahl­ten jähr­li­chen Er­ho­lungs­ur­laubs un­ter Be­rück­sich­ti­gung von El­tern­zei­ten an­tei­lig zu kür­zen: Eu­ro­päi­scher ...

Rechtsanwalt Dr. Hensche

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

Kir­chen­ar­beits­recht

Ca­ri­tas er­lei­det in Straß­burg ei­ne Nie­der­la­ge

AVR Gesetz Kreuz klein11.09.2018. Ka­tho­li­sche Ar­beit­ge­ber kön­nen von Füh­rungs­kräf­ten zwar die Be­ach­tung ka­tho­li­scher Moral­ge­bo­te ver­lan­gen, dür­fen da­bei aber ge­gen­über Ka­tho­li­ken nicht stren­ger sein als ge­gen­über ...

Thomas Becker

Rechtsanwalt...//mehr lesen

Krank­heit

EuGH ent­schei­det zu mit­tel­ba­rer Be­nach­tei­li­gung be­hin­der­ter Ar­beit­neh­mer

Diskriminierungsverbote - Behinderung, Schutz vor Diskriminierung von Menschen mit Behinderung30.08.2018. Die Kün­di­gung we­gen häu­fi­ger krank­heits­be­ding­ter Fehl­zei­ten kann ei­ne mit­tel­ba­re Dis­kri­mi­nie­rung sein, wenn die Er­kran­kun­gen auf ei­ne Be­hin­de­rung zu­rück­zu­füh­ren sind: Eu­ro­päi­scher ...

Rechtsanwalt Dr. Hensche

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

GESETZGEBUNG
ge­ring­fü­gi­ge Be­schäf­ti­gung

Ge­set­zes­an­trag zur Aus­wei­tung der Mi­ni- und Mi­di­jobs

Minijob Grenze 450 Euro, geringfügige Beschäftigung, Aushilfsjob25.09.2018. Nach ei­nem Ge­setz­ent­wurf der schwarz-gel­ben Lan­des­re­gie­rung Nord­rhein-West­fa­lens sol­len die Ein­kom­mens­gren­zen für Mi­ni­jobs und Gleit­zo­nen­jobs an den Min­dest­lohn ge­kop­pelt wer­den: ...

Rechtsanwalt Dr. Hensche

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

Lang­zeit­ar­beits­lo­sig­keit

Bun­des­ka­bi­nett be­schließt staat­lich ge­för­der­te Jobs für Lang­zeit­ar­beits­lo­se

Arbeitslosengeld klein01.08.2018. Mit Zu­schüs­sen zum Ar­beits­ent­gelt sol­len Ar­beit­ge­ber über­zeugt wer­den, Job­su­chen­de auch nach län­ge­rer Ar­beits­lo­sig­keit von min­des­tens zwei Jah­ren zu be­schäf­tig­ten: Ent­wurf ei­nes Zehn­ten ...

Rechtsanwalt Dr. Hensche

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

Min­dest­lohn

Ge­setz­li­cher Min­dest­lohn soll bis 2020 um 51 Cent stei­gen

Mindestlohnerhöhung auf 9,19 zum Jahr 2019, Mindestlohnkommission02.07.2018. (dpa/wie) - Die Min­dest­lohn­kom­mis­si­on hat in ih­rem Be­schluss zur An­pas­sung der Lohn­un­ter­gren­ze ei­ne Er­hö­hung auf 9,19 Eu­ro zum 01.01.2019 und auf 9,35 Eu­ro zum 01.01.2020 vor­ge­schla­gen: ...

Rechtsanwalt Dr. Hensche

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

ABSTIMMEN

Ver­set­zung


Vi­deo: In­for­ma­tio­nen zum The­ma Ver­set­zung

...//zum Video

Kün­di­gung


Vi­deo: In­for­ma­tio­nen zum The­ma ver­hal­tens­be­ding­te Kün­di­gung

...//zum Video

Ver­dachts­kün­di­gung

Video Youtube Hensche Rechtsanwälte, Christoph Hildebrandt zum Thema Verdachtskündigung

Vi­deo: In­for­ma­tio­nen zum The­ma Ver­dachts­kün­di­gung

...//zum Video