HENSCHE RECHTSANWÄLTE, FACHANWALTSKANZLEI FÜR ARBEITSRECHT

KontaktKONTAKT
NEWSLETTER
Anrede
Vorname
Nachname
Email
Abmelden
MITGLIEDSCHAFTEN
  • m_dav
  • logo_vdj


  Zum Impressum-Generator
SERVICE
So sichern Sie Ihre Rechte

Tipps und Tricks für Arbeitnehmer, leitende Angestellte und Geschäftsführer, erstellt von Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Dr. Hensche:

Mehr Tipps und Tricks können Sie auf unseren Service-Seiten sehen.

NEWSLETTER
Anrede Vorname
Email Nachname
  Abmelden
RECHTSPRECHUNG
Ta­rif­ver­trag: Dy­na­mik

Ge­kün­dig­ter An­er­ken­nungs­ta­rif­ver­trag gibt kein Recht auf künf­ti­ge Lohn­er­hö­hun­gen

18.04.2017. An­er­kennt der Ar­beit­ge­ber per Haus­ta­rif­ver­trag be­stimm­te (auch künf­ti­ge) Bran­chen­ta­rif­ver­trä­ge, muss er Ta­rif­er­hö­hun­gen nicht mehr mit­ma­chen, wenn der Haus­ta­rif­ver­trag wirk­sam ge­kün­digt ...

Rechtsanwältin Roters

Fachanwältin für Arbeits- und Sozialrecht...//mehr lesen

Kün­di­gung: Druck­kün­di­gung

En­ga­ge­ment ge­gen Kin­des­miss­brauch oder il­le­ga­les Mob­bing?

Mobbing klein12.04.2017. Ver­wei­gern Ar­beit­neh­mer zu Un­recht die Ko­ope­ra­ti­on mit ei­nem Mit­ar­bei­ter, der we­gen ei­ner au­ßer­dienst­li­chen Straf­tat ver­ur­teilt ist, muss der Ar­beit­ge­ber die­ser Ar­beits­ver­wei­ge­rung ...

Rechtsanwältin Wesemann

Fachanwältin für Arbeitsrecht...//mehr lesen

Be­triebs­rat: An­hö­rung

Nach­träg­li­che Re­pa­ra­tur ei­nes Ver­sto­ßes ge­gen § 99 Be­trVG?

10.04.2017. Hat das Ge­richt den Ar­beit­ge­ber noch rechts­kräf­tig ge­mäß § 101 Be­triebs­ver­fas­sungs­ge­setz (Be­trVG) zur Auf­he­bung ei­ner Ein­stel­lung ver­pflich­tet, kann der Be­triebs­rat noch an­ge­hört wer­den: ...

Thomas Becker

Rechtsanwalt...//mehr lesen

ARBEIT & SOZIALES
Flücht­lin­ge

Bei der Job­ver­mitt­lung von Flücht­lin­gen ist Ge­duld ge­fragt

21.04.2017. (dpa/eis) - For­scher rech­nen da­mit, dass cir­ca 50 Pro­zent der vor kur­zem nach Deutsch­land ge­kom­me­nen er­werbs­fä­hi­gen Asyl­be­wer­ber in den ers­ten fünf Jah­ren ei­nen Job fin­den wer­den. Nach ...

Lara Eisele

Redaktion...//mehr lesen

Mi­ni­job

Mi­ni­jobs wer­den ver­stärkt in re­gu­lä­re Ar­beits­plät­ze um­ge­wan­delt

20.04.2017. (dpa/eis) - Ar­beits­markt­for­scher sind der Auf­fas­sung, dass nach der Min­dest­lohn­ein­füh­rung 2015 vie­le Mi­ni­jobs in re­gu­lä­re Stel­len um­ge­wan­delt wur­den. Vor al­lem mit­tel­gro­ße Fir­men hät­ten ...

Lara Eisele

Redaktion...//mehr lesen

DHL

On­line­han­del be­feu­ert Ge­schäft: Eng­päs­se bei Pa­ket­bo­ten dro­hen

19.04.2017. (dpa/eis) - We­gen des an­hal­ten­den Booms im Pa­ket­ge­schäft su­chen die Pa­ket­dienst­leis­ter hän­de­rin­gend nach Mit­ar­bei­tern. "Wir ha­ben zu­neh­mend Nach­wuchs­sor­gen, das ist ei­ne Her­aus­for­de­rung", ...

Lara Eisele

Redaktion...//mehr lesen

EUROPARECHT
Dis­kri­mi­nie­rung: Re­li­gi­on

EuGH ur­teilt zum Ver­bot re­li­giö­ser Zei­chen in Pri­vat­un­ter­neh­men

14.03.2017. Pri­vat­un­ter­neh­men kön­nen Ar­beit­neh­mern mit Kun­den­kon­takt die all­ge­mei­ne Re­gel vor­ge­ben, wäh­rend der Ar­beit auf re­li­giö­se Zei­chen wie z.B. Kopf­tü­cher zu ver­zich­ten: Eu­ro­päi­scher ...

Rechtsanwalt Dr. Hensche

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

Ta­rif­ver­trag: Vor­dienst­zei­ten

BAG seg­net un­ter­schied­li­che An­rech­nung von Vor­dienst­zei­ten ab

Eingruppierung klein27.02.2017. Die Pri­vi­le­gie­rung be­stimm­ter Vor­dienst­zei­ten ge­mäß § 16 Abs.2 Satz 2 Ta­rif­ver­trag für den öf­fent­li­chen Dienst der Län­der (TV-L) ist nur am EU-Recht zu mes­sen, wenn der Streit­fall ei­nen ...

Rechtsanwalt Dr. Hensche

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

Ar­beit­neh­mer­be­griff: DRK-Schwes­tern

EuGH-Ur­teil stellt die Ar­beit der DRK-Schwes­tern in Fra­ge

09.01.2017. Die Schwes­tern des Deut­schen Ro­ten Kreu­zes (DRK) fal­len un­ter den An­wen­dungs­be­reich der Richt­li­nie 2008/104/EG, wenn sie wie Leih­ar­beit­neh­mer in ei­ner nicht vom DRK be­trie­be­nen Ein­rich­tung ...

Rechtsanwalt Dr. Hensche

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

GESETZGEBUNG
Be­triebs­ren­te

Nah­les-Ren­te führt "pay and for­get" ins Be­triebs­ren­ten­recht ein

21.04.2017. Das im Ent­wurf vor­lie­gen­de Be­triebs­ren­ten­stär­kungs­ge­setz er­laubt es Ar­beit­ge­bern künf­tig, Be­triebs­ren­ten­zu­sa­gen al­lein auf die lau­fen­de Bei­trags­zah­lung zu be­schrän­ken ("rei­ne ...

Rechtsanwalt Dr. Hensche

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

Gleich­be­hand­lungs­grund­satz

Nächs­ter Schritt zur Lohn­gleich­heit?

30.03.2017. Die gro­ße Ko­ali­ti­on hat heu­te ei­nes ih­rer letz­ten Re­form­ge­set­ze zum Ar­beits- und So­zi­al­recht ver­ab­schie­det: Ent­wurf ei­nes Ge­set­zes zur För­de­rung der Trans­pa­renz von Ent­gelt­struk­tu­ren, ...

Rechtsanwalt Dr. Hensche

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

Ta­rif­ver­trag: So­zi­al­kas­sen­ver­fah­ren Bau­ge­wer­be

Über­par­tei­li­che Ei­nig­keit über Ab­si­che­rung der SO­KA-Bau-Ta­rif­ver­trä­ge

17.02.2017. Der Bun­des­tag hat auf die Be­schlüs­se des Bun­des­ar­beits­ge­richts zu den So­zi­al­kas­sen-Ta­rif­ver­trä­ge im Bau­ge­wer­be re­agiert und de­ren All­ge­mein­ver­bind­lich­keit am 26.01.2017 per Ge­setz wie­der ...

Rechtsanwalt Dr. Hensche

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

ABSTIMMEN

Zeug­nis


Vi­deo: In­for­ma­tio­nen zum The­ma Ar­beits­zeug­nis

...//zum Video

El­tern­zeit


Vi­deo: In­for­ma­tio­nen zum The­ma El­tern­zeit und El­tern­geld

...//zum Video

Auf­he­bungs­ver­trag


Vi­deo: In­for­ma­tio­nen zum The­ma Auf­he­bungs­ver­trag

...//zum Video