HENSCHE RECHTSANWÄLTE, FACHANWALTSKANZLEI FÜR ARBEITSRECHT

KontaktKONTAKT
NEWSLETTER
Anrede
Vorname
Nachname
Email*
Abmelden
*Pflichtangabe
MITGLIEDSCHAFTEN
  • m_dav
  • logo_vdj


  Zum Impressum-Generator
SERVICE
So sichern Sie Ihre Rechte

Tipps und Tricks für Arbeitnehmer, leitende Angestellte und Geschäftsführer, erstellt von Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Dr. Hensche:

Mehr Tipps und Tricks können Sie auf unseren Service-Seiten sehen.

NEWSLETTER
Anrede Vorname
Email* Nachname
  Abmelden   *Pflichtangabe
RECHTSPRECHUNG
Streik

BAG: Prä­mie für Streik­bre­cher ist zu­läs­si­ges Ar­beits­kampf­mit­tel

Demonstration, Streik, Arbeitskampf15.08.2018. Ar­beit­ge­ber dür­fen ver­su­chen, die zum Streik auf­ge­ru­fe­nen Ar­beit­neh­mer durch Streik­bruch­prä­mi­en von ei­ner Streik­be­tei­li­gung ab­zu­hal­ten: Bun­des­ar­beits­ge­richt, Ur­teil vom 14.08.2018, 1 AZR ...

Rechtsanwältin Wesemann

Fachanwältin für Arbeitsrecht...//mehr lesen

Er­werbs­min­de­rungs­ren­te

BAG stärkt be­son­de­ren Be­en­di­gungs­schutz bei Er­werbs­min­de­rung

Physiotherapie, Reha-Klinik24.07.2018. Die An­er­ken­nung ei­ner Schwer­be­hin­de­rung muss für den er­wei­ter­ten Be­en­di­gungs­schutz nicht schon zum Zeit­punkt des Ren­ten­be­scheids be­an­tragt sein, son­dern erst bei der Be­en­di­gungs­mit­tei­lung ...

Rechtsanwältin Roters

Fachanwältin für Arbeits- und Sozialrecht...//mehr lesen

Zeug­nis: Da­tum

Ein Vor­schlags­recht für ein Zeug­nis soll­te man aus­üben

Abrisskalender23.07.2018. Ma­chen Ar­beit­neh­mer jah­re­lang kei­nen Ge­brauch von ei­nem ver­ein­bar­ten Recht zur For­mu­lie­rung ei­nes Zeug­nis­vor­schlags, kön­nen sie vom Ar­beit­ge­ber kei­ne Rück­da­tie­rung ver­lan­gen: ...

Nora Schubert

Rechtsanwältin...//mehr lesen

ARBEIT & SOZIALES
Hand­werk

IG BAU: "Gig-Worker" scha­den dem Wett­be­werb im Hand­werk

Gebäudereiniger Tarifverhandlungen Ost-West-Angleichung15.08.2018. (dpa/wie) - Der Bau-Ge­werk­schaft zu­fol­ge drän­gen im­mer mehr So­lo-Selbst­stän­di­ge über Ver­mitt­lungspor­ta­le im In­ter­net mit Bil­lig­prei­sen und nied­ri­ger Qua­li­tät auf den Hand­wer­ker-Markt.

Martin Wiesel

Redaktion...//mehr lesen

Flücht­lin­ge

"In­te­gra­ti­on ist kein Sprint, son­dern eher ein Ma­ra­thon"

Integration von Flüchtlingen auf dem Arbeitsmarkt durch Sprachkurs14.08.2018. (dpa/wie) - Bran­den­burgs Mi­nis­ter­prä­si­dent Diet­mar Wo­id­ke (SPD) äu­ßer­te sich po­si­tiv dar­über, dass be­reits rund 3.500 Flücht­lin­ge in der Re­gi­on ei­ne fes­te Ar­beits­stel­le ge­fun­den ha­ben.

Martin Wiesel

Redaktion...//mehr lesen

Ar­beits­at­mo­sphä­re

Gu­te Stim­mung im Bü­ro: Wel­che Auf­ga­ben hat ein Feel­good-Ma­na­ger?

Gute Beziehung zwischen Angestellten und Vorgesetzen, Chef13.08.2018. (dpa/wie) - Den Be­ruf des Feel­good-Ma­na­gers gibt es erst seit we­ni­gen Jah­ren und vie­le fra­gen sich, was die­ser über­haupt ge­nau macht und wie sinn­voll das Kon­zept tat­säch­lich ist.

Martin Wiesel

Redaktion...//mehr lesen

EUROPARECHT
Kir­chen­ar­beits­recht

Kün­di­gung we­gen kir­chen­rechts­wid­ri­ger Zwei­te­he ist dis­kri­mi­nie­rend

25.07.2018. Nach An­sicht des Ge­ne­ral­an­walts beim EuGH Wa­the­let ist es ei­ne Dis­kri­mi­nie­rung we­gen der Re­li­gi­on, wenn ei­nem ka­tho­li­schen Chef­arzt ei­nes ka­tho­li­schen Kran­ken­hau­ses auf­grund von ...

Rechtsanwalt Dr. Hensche

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

Mas­sen­ent­las­sung

Schwan­ger­schaft schützt vor Kün­di­gung bei Mas­sen­ent­las­sun­gen nicht

Mutterschutz während der Schwangerschaft, Beschäftigungsverbot29.06.2018. Die EU-Staa­ten kön­nen die Kün­di­gung schwan­ge­rer Ar­beit­neh­me­rin­nen bei Mas­sen­ent­las­sun­gen er­lau­ben, doch tref­fen den Ar­beit­ge­ber er­wei­ter­te Be­grün­dungs­pflich­ten: Eu­ro­päi­scher Ge­richts­hof, ...

Rechtsanwalt Dr. Hensche

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

Ur­laubs­an­trag

EuGH-Ge­ne­ral­an­walt ge­gen au­to­ma­ti­schen Ur­laubs­ver­fall zum Jah­res­en­de

Urlaubsgeld, Liegestuhl mit Geldschein31.05.2018. Ge­mäß § 7 Abs.3 Bun­des­ur­laubs­ge­setz (BUrlG) ver­liert man sei­nen Jah­res­ur­laub, wenn man ihn nicht im Ka­len­der­jahr nimmt bzw. be­an­tragt. Das ist eu­ro­pa­rechts­wid­rig: Schluss­an­trä­ge des ...

Rechtsanwalt Dr. Hensche

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

GESETZGEBUNG
Min­dest­lohn

Ge­setz­li­cher Min­dest­lohn soll bis 2020 um 51 Cent stei­gen

Mindestlohnerhöhung auf 9,19 zum Jahr 2019, Mindestlohnkommission02.07.2018. (dpa/wie) - Die Min­dest­lohn­kom­mis­si­on hat in ih­rem Be­schluss zur An­pas­sung der Lohn­un­ter­gren­ze ei­ne Er­hö­hung auf 9,19 Eu­ro zum 01.01.2019 und auf 9,35 Eu­ro zum 01.01.2020 vor­ge­schla­gen: ...

Rechtsanwalt Dr. Hensche

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

ge­setz­li­che Kran­ken­ver­si­che­rung

Bun­des­ka­bi­nett be­schließt Ent­las­tun­gen für Ver­si­cher­te in der GKV

Sozialversicherung Chipkarten klein06.06.2018. Die Bei­trä­ge zur ge­setz­li­chen Kran­ken­ver­si­che­rung (GKV) sol­len künf­tig wie­der von Ar­beit­neh­mer und Ar­beit­ge­ber zu glei­chen Tei­len ge­tra­gen wer­den: Ent­wurf ei­nes Ge­set­zes zur ...

Rechtsanwalt Dr. Hensche

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

Da­ten­schutz

DS-GVO: Mehr Da­ten­schutz auf Kos­ten klei­ner und mit­tel­stän­di­scher Un­ter­neh­men?

Europafahne25.05.2018. Die Da­ten­schutz-Grund­ver­ord­nung (DS-GVO) soll den Miss­brauch per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten ein­däm­men. Für klei­ne und kleins­te Be­trie­be be­deu­tet die An­wen­dung der DS-GVO ei­ne gro­ße Her­aus­for­de­rung.

Rechtsanwalt Dr. Hensche

Fachanwalt für Arbeitsrecht...//mehr lesen

ABSTIMMEN

Ver­set­zung


Vi­deo: In­for­ma­tio­nen zum The­ma Ver­set­zung

...//zum Video

Kün­di­gung


Vi­deo: In­for­ma­tio­nen zum The­ma ver­hal­tens­be­ding­te Kün­di­gung

...//zum Video

Ver­dachts­kün­di­gung

Video Youtube Hensche Rechtsanwälte, Christoph Hildebrandt zum Thema Verdachtskündigung

Vi­deo: In­for­ma­tio­nen zum The­ma Ver­dachts­kün­di­gung

...//zum Video