HENSCHE RECHTSANWÄLTE, FACHANWALTSKANZLEI FÜR ARBEITSRECHT

WEBINARE ZUM ARBEITSRECHT

Auf­he­bungs­ver­trä­ge II: Aus­ge­stal­tung

Arbeitgeber übergibt Arbeitsvertrag zu Unterschrift, Allgemeine Geschäftsbedingungen, vorformulierte Vertragsklauseln

Das et­wa 60-mi­nü­ti­ge On­line-Se­mi­nar (Web-Se­mi­nar, We­bi­nar) ver­mit­telt Pra­xis-Wis­sen zu den Ge­stal­tungs­mög­lich­kei­ten bei Auf­he­bungs­ver­trä­gen im Ar­beits­recht.

In der Ver­an­stal­tung geht es um ty­pi­sche Re­ge­lun­gen, die in vie­len Auf­he­bungs­ver­trä­gen ge­trof­fen wer­den. Ei­ni­ge die­ser Re­ge­lun­gen sind nicht im­mer sinn­voll, son­dern nur un­ter be­stimm­ten Um­stän­den. Das gilt erst recht für die ge­naue For­mu­lie­rung ein­zel­ner Klau­seln. Hier soll­ten un­er­wünsch­te Fol­gen ver­mie­den wer­den.

Durch die Ver­an­stal­tung führt Sie Rechts­an­walt und Fach­an­walt für Ar­beits­recht Dr. Hen­sche. Dr. Hen­sche ver­fügt über lang­jäh­ri­ge Er­fah­run­gen als Hoch­schul­do­zent und Re­fe­rent ar­beits­recht­li­cher Fort­bil­dungs­ver­an­stal­tun­gen. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen zu den In­hal­ten und zum Ab­lauf der Ver­an­stal­tung fin­den Sie hier.

Die Ver­an­stal­tung ist ge­eig­net für Per­so­nal­ver­ant­wort­li­che wie Per­so­na­ler, Per­so­nal­lei­ter und Ar­beit­ge­ber, aber auch für Ar­beits­recht­ler, die ih­re Kennt­nis­se ver­tie­fen oder auf­fri­schen wol­len. Die Ver­an­stal­tung schließt an das Web­s­emi­nar „Auf­he­bungs­ver­trä­ge I: Rechts­grund­la­gen“ an.

Dauer: Etwa 60 Minuten

Teilnahmegebühr: 67,00 EUR, zzgl. 19% USt. = 79,73 EUR

Referent für dieses Webinar:

Dr. Martin Hensche
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht

HENSCHE Rechtsanwälte, Fachanwälte für Arbeitsrecht
Kanzlei Berlin

Lützowstraße 32, 10785 Berlin
Telefon: 030 - 26 39 62 0
Telefax: 030 - 26 39 62 499
E-Mail: berlin@hensche.de

Keine Termine für reguläre Anmeldungen verfügbar.

Auf Facebook teilen Auf Google+ teilen Ihren XING-Kontakten zeigen Beitrag twittern