HENSCHE RECHTSANWÄLTE, FACHANWALTSKANZLEI FÜR ARBEITSRECHT

KontaktKONTAKT
NEWSLETTER
Anrede
Vorname
Nachname
Email
Abmelden
MITGLIEDSCHAFTEN
  • m_dav
  • logo_vdj


Impressums-Generator

 

   

Hinweise

 

Erstellen Sie ein Impressum mit Datenschutzerklärung für Ihre Webseite. Passgenau, rechtssicher und kostenfrei: Impressumsgenerator Kanzlei Hensche

Unser Impressumsgenerator und unsere Datenschutzerklärung sind für alle natürlichen Personen geeignet, d.h. für Privatpersonen, Gewerbetreibende und Freiberufler. Der Generator bietet auch maßgeschneiderte Lösungen für die wichtigsten juristischen Personen wie Vereine, GmbHs und AGs, für Personengesellschaften und für kompliziertere Firmen wie die GmbH & Co. KG.

Die abgefragten Daten richten sich nach den Anforderungen aus dem Telemediengesetz (TMG) und dem Rundfunkstaatsvertrag (RStV).

Hinweise dazu, ob Sie überhaupt ein Impressum für Ihre Internetpräsenz benötigen oder nicht, finden Sie hier.

Anbieter des Impressumgenerators mit Datenschutzerklärung ist Rechtsanwalt Dr. Martin Hensche, Lützowstraße 32, 10785 Berlin.

Die von Ihnen eingegebenen Daten werden ausschließlich für die Erstellung Ihres Impressums bzw. Ihrer Datenschutzerklärung genutzt. Eine Speicherung oder Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt von unserer Seite aus selbstverständlich nicht.

Falls Sie dennoch lieber keine persönlichen Daten eingeben möchten, können Sie die Möglichkeit nutzen, die von uns zur Verfügung gestellten Musterdaten zu verwenden.

Wir weisen darauf hin, dass unser kostenfreies Angebot eines Impressum-Generators keine anwaltliche Leistung ist.

Ihr Rechtsanwalt Dr. Martin Hensche

 

Betreiber / Dienstanbieter

 

Identifikationsnummern / Haftpflicht

USt-IdNr. = Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: Wenn Sie eine Umsatzsteuer-IdNr haben, muss diese im Impressum angegeben werden. Achtung!: Es ist nicht Ihre Steuernummer gemeint!

 

W-IdNr. = Wirtschafts-Identifikationsnummer: Ab voraussichtlich 2015. Wenn Sie eine Wirtschafts-IdNr. haben, muss diese im Impressum angegeben werden.

 


Berufshaftpflichtversicherung (Angabe ist freiwillig)

z. B.: Deutschland, Europa, Weltweit

 

Berufliche und behördliche Zulassung

 

Berufsbezeichnung: Wenn Sie einem besonders reglementierten Beruf (eine vollständige Liste aller Berufe finden Sie bei der Europäischen Kommission für reglementierte Berufe) nachgehen, müssen folgende zusätzliche Angaben machen. (Unsere Aufzählung ist nicht vollständig.)

 

Sonstiges (optional, mehrere Abschnitte mit Überschriften möglich.)

 

Behördliche Zulassung: Wenn Sie eine Tätigkeit ausüben, die einer behördlichen Genehmigung bedarf, ist die Angabe der Aufsichtsbehörde im Impressum Pflicht. Eine behördliche Zulassung benötigen z. B.: Immobilienmakler, Versicherungsmakler, Gaststätten, Bauträger und Spielhallenbetreiber.

 

Redaktionell Verantwortliche / Bildnachweise

Wenn Ihre Webseite journalistisch-redaktionelle Inhalte aufweist, müssen die dafür verantwortlichen Personen angegeben werden.


Verwenden Sie Bilder von Agenturen? Tragen Sie hier in dem Falle für Ihre Bilder die Homepage der Bildagentur und den Namen des jeweiligen Fotografen ein (z.B.: © Max Muster - www.fotolia.com). Nach dem deutschen Urheberrecht müssen Sie zusätzlich auch den Name des Fotografen angeben. Wenn Sie diesen Namen nicht kennen, wenden Sie sich an die jeweilige Bildagentur.


 

Datenschutzerklärung / Disclaimer

Falls Sie einen Blog mit Kommentarfunktion auf Ihrer Webseite anbieten.

 

Datenschutzerklärung für Google Produkte: Wenn Sie Google Analytics verwenden, empfehlen wir, die obige Datenschutzerklärung aufzunehmen, die Anonymisierung der IP im Analyticscode ("anonymzeIP"-Erweiterung) zu integrieren und einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung mit Google (§ 11 BDSG - Vertrag) zu schließen.

 

Rechtlicher Hinweis: Die Nutzung der Datenschutzerklärungen erfolgt auf eigene Gefahr! Bisher gibt es keine gerichtlichen Entscheidungen darüber, ob solche Hinweise ausreichend sind oder ob doch eine ausdrückliche Einwilligung erforderlich ist.

 

Externe Links, Haftung für Inhalte, Urheberrecht.

 

Nutzungsbedingungen / Impressum generieren

 

Der Impressum-Generator soll die gesetzlichen Vorgaben der Anbieterkennzeichnung aus dem Telemediengesetz (TMG) und dem Rundfunkstaatsvertrag (RStV) umsetzen. Nicht berücksichtigt werden spezielle gesetzlich notwendige Angaben, etwa aus dem Bereich Fernabsatzrecht. Soweit diese für Sie rechtlich relevant sind, sollten Sie sich anwaltlich beraten lassen.

Der Impressumsgenerator kann keine Rechtsberatung ersetzen, da die von Ihnen gemachten Angaben automatisiert und softwarebasiert umgesetzt werden. Bei konkreten Fragen lassen Sie sich bitte von einem spezialisierten Rechtsanwalt beraten.

Das im Folgenden erzeugte Impressum können Sie kostenfrei auf ihrer Webseite einbinden. Lediglich der verlinkte Verweis zu unserem Impressumsgenerator darf nicht entfernt werden.

Die Einbindung des von mir generierten Impressums erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko, eine Haftung kann nicht übernommen werden.

 

Ihr fertiges Impressum

bitte warten...

Impressum wird generiert, bitte warten...

 

Die Auswahl der korrekten Rechtsform ist für den weiteren Erstellungsverlauf notwendig. Nur so kann gewährleistet werden, dass die richtigen Angaben von Ihnen abgefragt werden.

Auf ein Impressum darf der Diensteanbieter nur verzichten, wenn die Website rein für persönliche oder familiäre Zwecke genutzt wird.

Diese private Nutzung ist sehr eng zu verstehen. Abgestellt wird hierbei auf den vom Gesetz geforderten Begriff der Geschäftsmäßigkeit. Diese liegt bereits dann vor, wenn der Diensteanbieter mit seiner Website einen Geschäftszweck, sei es der eigene oder ein fremder, fördert! Schon die Nutzung von sog. Affiliate-Links (Links, die gegen Provision auf eine bestimmte Seite vermitteln) oder Werbebanner, hat somit eine Impressumspflicht zur Folge. Entscheidend ist also, ob der Link einen hinweisenden oder einen werbenden Charakter hat.

In allen anderen Fällen bedarf es eines Impressums.

Bitte geben Sie Ihren vollständigen Vor- und Nachnamen an.

Bitte geben Sie hier die vollständige Firmierung Ihrer Unternehmung sowie die zugehörigen Rechtsform an.

Bitte geben Sie hier eine gültige E-Mail-Adresse ein, über die der Diensteanbieter erreicht werden kann.

Bitte geben Sie hier die telefonischen Kontaktdaten des Diensteanbieters an. Die Angabe einer Telefonnummer ist seit neustem eine Pflichtangabe.

Bitte geben Sie hier die vollständige Adresse Ihrer Unternehmung an. Die Angabe eines Postfachs ist nicht ausreichend.

Sollten Sie Ihre Unternehmung in ein Register eingetragen haben, so müssen Sie hier die entsprechenden Daten hinterlegen.

Bitte beachten Sie, dass das Handelsregister in die Abteilungen A (Einzelunternehmen, Personengesellschaften und rechtsfähige wirtschaftliche Vereine) und B (Kapitalgesellschaften) unterteilt ist.

Die GmbH & Co. KG ist demnach in der Abteilung A und die zugehörige Komlementär-GmbH in die Abteilung B eingetragen.

 

Bitte geben Sie hier die Vertretungsberechtigten Ihrer Unternehmung an. Die Vertretungsbefugnis ergibt sich aus der Gesellschaftsform, dem Gesellschaftsvertrag oder den gesetzlichen Regelungen. Durch den Gesellschaftsvertrag können ggf. abweichende Vereinbarungen getroffen werden. Bei mehreren Vertretungsberechtigten sollten alle genannt und deren Position aufgeführt werden.

  • AG, e. V., e. G.: vertreten durch den Vorstand
  • GbR: vertreten durch die Gesellschafter
  • GmbH: vertreten durch die Geschäftsführer
  • GmbH & Co. KG: vertreten durch die Komplementär-GmbH, die wiederum vertreten durch Ihren Geschäftsführer
  • KG: vertreten durch die Komplementäre
  • OHG: vertreten durch die Gesellschafter

USt-IdNr. = Umsatzsteuer-Identifikationsnummer, gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz: Wenn Ihnen eine Umsatzsteuer-IdNr zugeteilt ist, muss diese im Impressum angegeben werden.

Achtung!: Es ist nicht Ihre persönliche Steuernummer (Steueridentifikationsnummer) gemeint!