HENSCHE RECHTSANWÄLTE, FACHANWALTSKANZLEI FÜR ARBEITSRECHT

 

LAG Ba­den-Würt­tem­berg, Be­schluss vom 07.04.2017, 7 TaBV 1/17

   
Schlagworte: Abmahnung, Schwerbehinderung, Schwerbehindertenvertretung
   
Gericht: Landesarbeitsgericht Baden-Württemberg
Aktenzeichen: 7 TaBV 1/17
Typ: Beschluss
Entscheidungsdatum: 07.04.2017
   
Leitsätze:
Vorinstanzen: Arbeitsgericht Reutlingen, Beschluss vom 29.09.2016, 7 BV 1/16
   

zum ganzen Urteil 7 TaBV 1/17