HENSCHE RECHTSANWÄLTE, FACHANWALTSKANZLEI FÜR ARBEITSRECHT

 

LAG Köln, Ur­teil vom 15.10.2015, 8 Sa 540/15

   
Schlagworte: Bereitschaftsdienst, Mindestlohn
   
Gericht: Landesarbeitsgericht Köln
Aktenzeichen: 8 Sa 540/15
Typ: Urteil
Entscheidungsdatum: 15.10.2015
   
Leitsätze: Zur Frage, ob Bereitschaftszeiten nach dem TVöD (hier Tätigkeiten im Rettungsdienst nach Abschnitt B des Anhangs zu § 9 TVöD-V) nach dem Mindestlohngesetz zu vergüten sind.
Vorinstanzen: Arbeitsgericht Aachen, Urteil vom 21.04.2015, 1 Ca 448/15 h
   

zum ganzen Urteil 8 Sa 540/15