HENSCHE RECHTSANWÄLTE, FACHANWALTSKANZLEI FÜR ARBEITSRECHT

 

LAG Köln, Ur­teil vom 17.05.2010, 5 Sa 1072/09

   
Schlagworte: Alkohol, Krankheitsbedingte Kündigung, Kündigung: Krankheitsbedingt, Kündigung: Alkohol
   
Gericht: Landesarbeitsgericht Köln
Aktenzeichen: 5 Sa 1072/09
Typ: Urteil
Entscheidungsdatum: 17.05.2010
   
Leitsätze: Eine krankheitsbedingte Kündigung wegen Alkoholsucht kommt in Betracht, wenn die Prognose angesichts mehrfacher erfolgloser Therapieversuche negativ ist.
Vorinstanzen: Arbeitsgericht Köln, Urteil vom 11.05.2009, 15 Ca 9650/08
   

zum ganzen Urteil 5 Sa 1072/09