HENSCHE RECHTSANWÄLTE, FACHANWALTSKANZLEI FÜR ARBEITSRECHT

 

LAG Düs­sel­dorf, Ur­teil vom 24.01.2011, 14 Sa 1399/10

   
Schlagworte: Elternzeit
   
Gericht: Landesarbeitsgericht Düsseldorf
Aktenzeichen: 14 Sa 1399/10
Typ: Urteil
Entscheidungsdatum: 24.01.2011
   
Leitsätze: Die Inanspruchnahme von Elternzeit für das dritte Jahr nach der Geburt eines Kindes im Anschluss an eine zunächst für zwei Jahre verlangte Elternzeit bedarf in Anwendung von § 16 Abs. 1 Satz 1 i.V.m. § 15 Abs. 2 Satz 1 BEEG keiner Zustimmung des Arbeitgebers ( im Anschluss an LAG Rheinland-Pfalz, Urteil vom 04.11.2004 - 4 Sa 606/04 - juris; LAG Niedersachsen, Urteil vom 13.11.2006 - 5 Sa 402/06 - juris ).
Vorinstanzen: Arbeitsgericht Düsseldorf, Urteil vom 29.09.2010, 4 Ca 4023/10
   

zum ganzen Urteil 14 Sa 1399/10