HENSCHE RECHTSANWÄLTE, FACHANWALTSKANZLEI FÜR ARBEITSRECHT

 

BAG, Ur­teil vom 21.01.2014, 3 AZR 807/11

   
Schlagworte: Betriebliche Altersversorgung, Betriebsrente
   
Gericht: Bundesarbeitsgericht
Aktenzeichen: 3 AZR 807/11
Typ: Urteil
Entscheidungsdatum: 21.01.2014
   
Leitsätze: Der Arbeitgeber ist nicht verpflichtet, den Arbeitnehmer von sich aus auf den Anspruch auf Entgeltumwandlung nach § 1a BetrAVG hinzuweisen.
Vorinstanzen: Arbeitsgericht Offenbach am Main, Urteil vom 16.5.2011 - 5 Ca 513/10
Hessisches Landesarbeitsgericht, Urteil vom 27.7.2011 - 6 Sa 566/11
   

zum ganzen Urteil 3 AZR 807/11