HENSCHE RECHTSANWÄLTE, FACHANWALTSKANZLEI FÜR ARBEITSRECHT

 

BAG, Ur­teil vom 24.05.2018, 6 AZR 308/17

   
Schlagworte: Arbeitsvertragsrichtlinien, AVR, Arbeitsvertrag
   
Gericht: Bundesarbeitsgericht
Aktenzeichen: 6 AZR 308/17
Typ: Urteil
Entscheidungsdatum: 24.05.2018
   
Leitsätze: Ein kirchlicher Arbeitgeber kann in den durch das staatliche Arbeitsrecht gesetzten Grenzen wirksam Arbeitsverträge abschließen, die keine oder nur eine eingeschränkte Bezugnahme auf kirchliche Arbeitsvertragsregelungen vorsehen.

Vorinstanzen: Arbeitsgericht Göttingen, Urteil vom 05.07.2016, 2 Ca 53/16
Landesarbeitsgericht Niedersachsen, Urteil vom 27.04.2017, 7 Sa 944/16
   

zum ganzen Urteil 6 AZR 308/17