HENSCHE RECHTSANWÄLTE, FACHANWALTSKANZLEI FÜR ARBEITSRECHT

 

LAG Meck­len­burg-Vor­pom­mern, Ur­teil vom 22.11.2016, 5 Sa 298/15

   
Schlagworte: Mindestlohn, Krankheit
   
Gericht: Landesarbeitsgericht Mecklenburg-Vorpommern
Aktenzeichen: 5 Sa 298/15
Typ: Urteil
Entscheidungsdatum: 22.11.2016
   
Leitsätze:
Vorinstanzen: Arbeitsgericht Stralsund, Urteil vom 07.10.2015, 3 Ca 149/15
   

zum ganzen Urteil 5 Sa 298/15