HENSCHE RECHTSANWÄLTE, FACHANWALTSKANZLEI FÜR ARBEITSRECHT

HANDBUCH ARBEITSRECHT

F wie Fort­bil­dung, Frei­stel­lung, frist­lo­se Kün­di­gung...


 
Fortbildung
  Was ver­steht man un­ter be­ruf­li­cher Fort­bil­dung? - Wel­che Rechts­vor­schrif­ten sind bei be­ruf­li­chen Fort­bil­dungs­maßnah­men zu be­ach­ten? Ha­ben Ar­beit­neh­mer ei­nen An­spruch auf be­ruf­li­che Fort­bil­dung? - Kann Bil­dungs­ur­laub zum Zwe­cke der be­ruf­li­chen Fort­bil­dung ge­nom­men wer­den? - Was soll­te in ei­nem Fort­bil­dungs­ver­trag ge­re­gelt sein? Wann en­det das Fort­bil­dungs­verhält­nis? - Un­ter wel­chen Umständen kann der Ar­beit­ge­ber Rück­zah­lung von Fort­bil­dungs­kos­ten ver­lan­gen? - Wo fin­den Sie mehr zum The­ma Fort­bil­dung?
 
Fragerecht beim Einstellungsgespräch
  Ist man als Be­wer­ber ver­pflich­tet, un­ge­fragt Auskünf­te zu ge­ben? - Wel­che Fra­gen darf der Ar­beit­ge­ber beim Ein­stel­lungs­gespräch stel­len? - Was kann dem Be­wer­ber pas­sie­ren, wenn er ei­ne un­zulässi­ge Fra­ge falsch be­ant­wor­tet? - Was kann dem Be­wer­ber pas­sie­ren, wenn er ei­ne zulässi­ge Fra­ge falsch be­ant­wor­tet? - Wel­che Fra­gen sind im ein­zel­nen zulässig und wel­che nicht? - Ist die Fra­ge nach ei­ner Schwan­ger­schaft zulässig? - Ist die Fra­ge nach ei­ner Krank­heit zulässig? - Ist die Fra­ge nach ei­ner HIV-In­fek­ti­on oder AIDS-Er­kran­kung zulässig? - Ist die Fra­ge nach ei­ner Schwer­be­hin­de­rung oder ei­ner Be­hin­de­rung zulässig? - Ist die Fra­ge nach Vor­stra­fen zulässig? - Ist die Fra­ge nach der Mit­glied­schaft in ei­ner Ge­werk­schaft zulässig? - Ist die Fra­ge nach der Re­li­gi­ons- oder ei­ner Par­tei­zu­gehörig­keit zulässig?
 
Freistellung, Suspendierung
  Was ver­steht man un­ter Frei­stel­lung? - In wel­chen Fällen können Ar­beit­neh­mer Frei­stel­lung von der Ar­beit ver­lan­gen? - In wel­chen Fällen sind Ar­beit­neh­mer un­mit­tel­bar kraft Ge­set­zes von der Ar­beit be­freit? - In wel­chen Fällen können Ar­beit­ge­ber ei­nen Ar­beit­neh­mer ein­sei­tig frei­stel­len? - Wor­auf soll­ten Ar­beit­ge­ber bei ei­ner ein­sei­ti­gen Frei­stel­lungs­erklärung ach­ten? - Können sich die Ar­beits­ver­trags­par­tei­en ein­ver­nehm­lich auf ei­ne Frei­stel­lung ei­ni­gen? - Wann sind ar­beits­ver­trag­li­che Frei­stel­lungs­klau­seln wirk­sam? - Kann der Ar­beit­neh­mer während der Frei­stel­lung ei­ne an­de­re Ar­beit ausüben? - Was soll­te man bei Ver­ein­ba­run­gen über ei­ne Frei­stel­lung in punc­to Vergütung be­ach­ten? - Wel­che ar­beits­recht­li­chen Fol­gen hat ei­ne un­be­rech­tig­te ein­sei­ti­ge Frei­stel­lung? - Was tun bei ei­ner un­be­rech­tig­ten Frei­stel­lung? - Wel­che so­zi­al­recht­li­chen Fol­gen hat ei­ne Frei­stel­lung? - Wo fin­den Sie mehr zum The­ma Frei­stel­lung?
 
Freiwilligkeitsvorbehalt
  Was ver­steht man un­ter ei­nem Frei­wil­lig­keits­vor­be­halt? - Wo­zu die­nen Frei­wil­lig­keits­vor­be­hal­te? - Wann ent­ste­hen ver­trag­li­che Leis­tungs­ansprüche, oh­ne dass der Ar­beit­ge­ber dies aus­drück­lich will? - Kann ein Frei­wil­lig­keits­vor­be­halt in all­ge­mei­nen Geschäfts­be­din­gun­gen (AGB) des Ar­beit­ge­bers ent­hal­ten sein? - Kann ei­ne lau­fend zu zah­len­de Leis­tungs­zu­la­ge un­ter ei­nen Frei­wil­lig­keits­vor­be­halt ge­stellt wer­den? - Kann ei­ne Leis­tung als „frei­wil­lig und je­der­zeit wi­der­ruf­lich“ erklärt wer­den? - Kann ein Bo­nus ent­spre­chend ei­nem be­trieb­li­chen Bo­nus­sys­tem zu­ge­sagt, gleich­zei­tig aber als frei­wil­li­ge Leis­tung de­kla­riert wer­den? - Wo fin­den Sie mehr zum The­ma Frei­wil­lig­keits­vor­be­halt?
 
Fristlose Kündigung
  Was ist ei­ne frist­lo­se Kündi­gung? - Was un­ter­schei­det "frist­lo­se" von "außer­or­dent­li­chen" Kündi­gun­gen? - Wer kann frist­lo­se Kündi­gun­gen aus­spre­chen? - Wel­che ge­setz­li­chen Vor­aus­set­zun­gen sind bei ei­ner frist­lo­sen Kündi­gung zu be­ach­ten? - Was tun bei Er­halt ei­ner frist­lo­sen Kündi­gung? - Droht Ih­nen ei­ne Sperr­zeit bei ei­ner außer­or­dent­li­chen Kündi­gung?