HENSCHE RECHTSANWÄLTE, FACHANWALTSKANZLEI FÜR ARBEITSRECHT

HANDBUCH ARBEITSRECHT

K wie Krank­heit, Kün­di­gung, Kün­di­gungs­fris­ten, Kün­di­gungs­schutz, Kün­di­gungs­schutz­kla­ge...


 
Klage gegen Befristung (Befristungskontrollklage, Entfristungsklage)
  Was tun ge­gen ei­ne Be­fris­tung? - Wann ist ei­ne im Ar­beits­ver­trag ver­ein­bar­te Be­fris­tung un­wirk­sam? - Wann be­ste­hen Zwei­fel an der Wirk­sam­keit ei­ner Be­fris­tung? - Wann soll­ten Sie sich we­gen der Be­fris­tung Ih­res Ar­beits­ver­trags be­ra­ten las­sen? - Wel­ches Ziel hat ei­ne Be­fris­tungs­kon­troll­kla­ge? - Wann ist ei­ne Be­fris­tungs­kon­troll­kla­ge nicht sinn­voll, ob­wohl die Be­fris­tung un­wirk­sam ist? - Wie läuft ei­ne Be­fris­tungs­kon­troll­kla­ge prak­tisch ab? - Können Sie mit ei­ner Ent­fris­tungs­kla­ge ei­ne Ab­fin­dung er­zwin­gen? - Wie hoch ist ei­ne Ab­fin­dung nor­ma­ler­wei­se? - Was ist von ei­ner be­fris­te­ten Ver­trags­verlänge­rung zu hal­ten? - Können Sie selbst ei­ne Ent­fris­tungs­kla­ge er­he­ben oder müssen Sie da­zu ei­nen An­walt be­auf­tra­gen? - Können Sie auch ei­ne Ent­fris­tungs­kla­ge auch er­he­ben, wenn Sie sich be­ruf­lich verändern möch­ten? - Wel­che Fris­ten müssen Sie bei ei­ner Be­fris­tungs­kon­troll­kla­ge be­ach­ten? - Müssen Sie die ge­setz­li­che Frist für ei­ne Be­fris­tungs­kon­troll­kla­ge auch dann be­ach­ten, wenn Sie nur ei­ne Ab­fin­dung ha­ben wol­len? - Was tun, wenn die Drei­wo­chen­frist für ei­ne Ent­fris­tungs­kla­ge ver­stri­chen ist? - Mit wel­chen Kos­ten ist bei ei­ner Kla­ge ge­gen ei­ne Be­fris­tung zu rech­nen? - Wo fin­den Sie mehr zum The­ma Kla­ge ge­gen Be­fris­tung (Be­fris­tungs­kon­troll­kla­ge, Ent­fris­tungs­kla­ge)?
 
Krankheit
  Wo sind Ih­re Rech­te im Krank­heits­fall ge­re­gelt? - Wer wird durch das Ent­gelt­fort­zah­lungs­ge­setz geschützt? - Wel­che Leis­tun­gen sieht das Ent­gelt­fort­zah­lungs­ge­setz vor? - Was sind die Vor­aus­set­zun­gen für Ent­gelt­fort­zah­lung bei Krank­heit? - Wie lan­ge er­hal­ten Sie Ent­gelt­fort­zah­lung bei Krank­heit? - Wann gibt es bei ei­ner wei­te­ren Er­kran­kung kei­ne Ent­gelt­fort­zah­lung? - Wie hoch ist die Ent­gelt­fort­zah­lung? - Was müssen Sie bei der Krank­mel­dung be­ach­ten? - Was müssen Sie bei ei­nem Aus­lands­auf­ent­halt be­ach­ten? - Was pas­siert, wenn Sie ei­ne ärzt­li­che Be­schei­ni­gung nicht vor­le­gen? - Was muss der Ar­beit­ge­ber tun, um Krank­hei­ten vor­zu­beu­gen? - Müssen Sie ei­ne Kündi­gung befürch­ten, wenn Sie länger er­krankt sind oder öfter ein­mal ei­ne Krank­mel­dung ein­rei­chen müssen? - Wo fin­den Sie mehr zum The­ma Krank­heit?
 
Krankheitsbedingte Kündigung
  Was ist ei­ne krank­heits­be­ding­te Kündi­gung? - Kann Ihr Ar­beit­ge­ber während ei­ner Krank­heit kündi­gen? - Wann kann Ihr Ar­beit­ge­ber we­gen Krank­heit kündi­gen? - Muß der Ar­beit­ge­ber vor der Kündi­gung ei­ne Ab­mah­nung aus­spre­chen? - Wel­che Fall­kon­stel­la­tio­nen gibt es bei der Kündi­gung we­gen Krank­heit? - Wann ist ei­ne Kündi­gung we­gen häufi­ger Kurz­er­kran­kun­gen zulässig? - Wann ist ei­ne Kündi­gung we­gen dau­ern­der Ar­beits­unfähig­keit zulässig? - Wann ist ei­ne Kündi­gung we­gen lang­an­dau­ern­der Krank­heit zulässig? - Wann ist ei­ne Kündi­gung we­gen Leis­tungs­min­de­rung zulässig? - Wann ist ei­ne krank­heits­be­ding­te Kündi­gung auf je­den Fall un­wirk­sam? - Was tun bei ei­ner krank­heits­be­ding­ten Kündi­gung? - Wo fin­den Sie mehr zum The­ma Kündi­gung we­gen Krank­heit?
 
Kündigung - Änderungskündigung
  Was ist ei­ne Ände­rungskündi­gung? - Können Sie ge­gen ei­ne Ände­rungskündi­gung Kündi­gungs­schutz­kla­ge er­he­ben? - Gibt es noch an­de­re Möglich­kei­ten außer der Kündi­gungs­schutz­kla­ge? - Wie vie­le Re­ak­ti­onsmöglich­kei­ten gibt es ins­ge­samt? - Wel­che Fris­ten müssen Sie bei der An­nah­me un­ter Vor­be­halt be­ach­ten? - Kann der Ar­beit­ge­ber Ih­nen ei­ne Frist für die An­nah­me des Ände­rungs­an­ge­bots set­zen, die kürzer ist als drei Wo­chen? - Wann ist die Ände­rung der Ar­beits­be­din­gun­gen so­zi­al ge­recht­fer­tigt? - Was ist ei­ne außer­or­dent­li­che Ände­rungskündi­gung und wann ist sie wirk­sam? - Wann ist ei­ne Ände­rungskündi­gung auf je­den Fall un­wirk­sam? - Was tun bei Er­halt ei­ner Ände­rungskündi­gung? - Wo fin­den Sie mehr zum The­ma Ände­rungskündi­gung?
 
Kündigung - Außerordentliche Kündigung
  Was ist ei­ne außer­or­dent­li­che Kündi­gung? - Wer kann außer­or­dent­li­che Kündi­gun­gen aus­spre­chen? - Wel­che ge­setz­li­chen Vor­aus­set­zun­gen sind bei ei­ner außer­or­dent­li­chen Kündi­gung zu be­ach­ten? - Wann kann der Ar­beit­ge­ber außer­or­dent­lich aus ver­hal­tens­be­ding­ten Gründen kündi­gen? - Wann kann der Ar­beit­neh­mer außer­or­dent­lich kündi­gen? - Wel­che Pflicht­verstöße sind im all­ge­mei­nen aus­rei­chend für ei­ne außer­or­dent­li­che Kündi­gung? - Wann sind Pflicht­verstöße rechts­wid­rig und schuld­haft? - Kann ei­ne außer­or­dent­li­che Kündi­gung aus­nahms­wei­se auch oh­ne Pflicht­ver­s­toß und Ver­schul­den des Gekündig­ten wirk­sam sein? - Wann ist die außer­or­dent­li­che Kündi­gung "verhält­nismäßig"? - Wann ist das In­ter­es­se an der so­for­ti­gen Be­en­di­gung des Ar­beits­verhält­nis­ses vor­ran­gig? - Wann hat der Ar­beit­ge­ber die Zwei­wo­chen­frist ein­ge­hal­ten? - Muß der Ar­beit­ge­ber den Kündi­gungs­grund in der Kündi­gung mit­tei­len? - Muß der Ar­beit­ge­ber den Ar­beit­neh­mer vor der Kündi­gung anhören? - Was tun bei Er­halt ei­ner außer­or­dent­li­chen Kündi­gung? - Droht Ih­nen ei­ne Sperr­zeit bei ei­ner außer­or­dent­li­chen Kündi­gung? - Wo fin­den Sie mehr zum The­ma außer­or­dent­li­che Kündi­gung?
 
Kündigung - Betriebsbedingte Kündigung
  Was ist ei­ne be­triebs­be­ding­te Kündi­gung? - Wann kann Ihr Ar­beit­ge­ber aus be­triebs­be­ding­ten Gründen kündi­gen? - Wann lie­gen be­trieb­li­che Er­for­der­nis­se für ei­nen Per­so­nal­ab­bau vor? - Wann ist die Kündi­gung "dring­lich"? - Wann geht das In­ter­es­se des Ar­beit­ge­bers an der Be­en­di­gung des Ar­beits­verhält­nis­ses vor? - Wann ist die So­zi­al­aus­wahl kor­rekt? - Wann ist ei­ne be­triebs­be­ding­te Kündi­gung auf je­den Fall un­wirk­sam? - Was tun bei ei­ner be­triebs­be­ding­ten Kündi­gung? - Wie steht es mit ei­ner Ab­fin­dung bei be­triebs­be­ding­ten Kündi­gun­gen? - Wo fin­den Sie mehr zum The­ma be­triebs­be­ding­te Kündi­gung?
 
Kündigung - Fristlose Kündigung
  Was ist ei­ne frist­lo­se Kündi­gung? - Was un­ter­schei­det frist­lo­se von außer­or­dent­li­chen Kündi­gun­gen? - Wer kann frist­lo­se Kündi­gun­gen aus­spre­chen? - Un­ter wel­chen Vor­aus­set­zun­gen ist ei­ne frist­lo­se Kündi­gung rech­tens? - Wel­che Gründe können den Ar­beit­ge­ber oder den Ar­beit­neh­mer zu ei­ner frist­lo­sen Kündi­gung be­rech­ti­gen? - Was tun bei Er­halt ei­ner frist­lo­sen Kündi­gung? - Droht Ih­nen ei­ne Sperr­zeit bei ei­ner außer­or­dent­li­chen Kündi­gung? - Wo fin­den Sie mehr zum The­ma frist­lo­se Kündi­gung?
 
Kündigung - Fristlose Kündigung - Kündigungsgründe
  Wann kann man ei­nen Ar­beits­ver­trag frist­los kündi­gen, d.h. wann ist ei­ne frist­lo­se Kündi­gung rech­tens? - Wel­che Rol­le spielt die Art des Pflicht­ver­s­toßes für die Wirk­sam­keit ei­ner frist­lo­sen Kündi­gung? - Gibt es Pflicht­verstöße, die im­mer zur frist­lo­sen Kündi­gung be­rech­ti­gen? - Gibt es Pflicht­verstöße, die nie zur frist­lo­sen Kündi­gung be­rech­ti­gen? - Wenn es kei­ne ab­so­lu­ten Kündi­gungs­gründe für ei­ne frist­lo­se Kündi­gung gibt - was nutzt dann ein Ka­ta­log von Kündi­gungs­gründen? - Wel­che Gründe können den Ar­beit­ge­ber zu ei­ner frist­lo­sen Kündi­gung be­rech­ti­gen? - Al­ko­hol am Ar­beits­platz, Ver­s­toß ge­gen ein Al­ko­hol­ver­bot - Al­ko­hol­sucht, Al­ko­hol­krank­heit - An­gekündig­tes Krank­fei­ern, An­dro­hung ei­ner Krank­schrei­bung - An­zei­ge ge­gen den Ar­beit­ge­ber - Ar­beit trotz Krank­schrei­bung - Ar­beits­ver­wei­ge­rung - Ar­beits­zeit­be­trug, fal­sche Ar­beits­zeit­do­ku­men­ta­ti­on - Außer­dienst­li­ches Ver­hal­ten - Be­lei­di­gung - Be­trug, Be­trugs­ver­such - Da­ten­klau, Da­tens­a­bo­ta­ge - Dieb­stahl, Dieb­stahls­ver­such - Frem­den­feind­lich­keit, Ras­sis­mus, Rechts­ex­tre­mis­mus - Geschäftsschädi­gung, Rufschädi­gung - Körper­ver­let­zung, Tätlich­keit - Kir­chen­aus­tritt, Ver­s­toß ge­gen kirch­li­che Moral­grundsätze - Kon­kur­renztätig­keit, Ver­let­zung des Wett­be­werbs­ver­bots - Krank­mel­dungs­feh­ler, ver­späte­te Krank­mel­dung, Ver­s­toß ge­gen die Nach­weis­pflicht - Ne­bentätig­keit - Pri­va­ter E-Mail-Ver­kehr, pri­va­tes Sur­fen im In­ter­net - Pri­vat­te­le­fo­na­te - Rauch­ver­bot, Ver­s­toß ge­gen Vor­schrif­ten der Be­triebs­ord­nung - Schmier­geld - Selbst­be­ur­lau­bung - Se­xu­el­le Belästi­gung, Stal­king - Sorg­falts­pflicht­ver­let­zun­gen, Ver­s­toß ge­gen Re­geln zur Scha­dens­ver­mei­dung, Sach­beschädi­gung - Un­ent­schul­dig­tes Feh­len, Unpünkt­lich­keit, Über­zie­hen von Pau­sen - Vortäuschen ei­ner Krank­heit, Krank­fei­ern - Wel­che Gründe können den Ar­beit­neh­mer zu ei­ner frist­lo­sen Kündi­gung be­rech­ti­gen? - Be­lei­di­gung durch den Ar­beit­ge­ber -Körper­ver­let­zung, Tätlich­keit durch den Ar­beit­ge­ber - Se­xu­el­le Belästi­gung, Stal­king durch den Ar­beit­ge­ber - Zah­lungs­ver­zug des Ar­beit­ge­bers, unpünkt­li­che Lohn­zah­lung - Wo fin­den Sie mehr zum The­ma frist­lo­se Kündi­gung - Kündi­gungs­gründe?
 
Kündigung - Kündigung wegen Krankheit
  Was ist ei­ne krank­heits­be­ding­te Kündi­gung? - Kann Ihr Ar­beit­ge­ber während ei­ner Krank­heit kündi­gen? - Wann kann Ihr Ar­beit­ge­ber we­gen Krank­heit kündi­gen? - Muß der Ar­beit­ge­ber vor der Kündi­gung ei­ne Ab­mah­nung aus­spre­chen? - Wel­che Fall­kon­stel­la­tio­nen gibt es bei der Kündi­gung we­gen Krank­heit? - Wann ist ei­ne Kündi­gung we­gen häufi­ger Kurz­er­kran­kun­gen zulässig? - Wann ist ei­ne Kündi­gung we­gen dau­ern­der Ar­beits­unfähig­keit zulässig? - Wann ist ei­ne Kündi­gung we­gen lang­an­dau­ern­der Krank­heit zulässig? - Wann ist ei­ne Kündi­gung we­gen Leis­tungs­min­de­rung zulässig? - Wann ist ei­ne krank­heits­be­ding­te Kündi­gung auf je­den Fall un­wirk­sam? - Wann ist ei­ne krank­heits­be­ding­te Kündi­gung un­wirk­sam, weil der Ar­beit­ge­ber Feh­ler beim be­trieb­li­chen Ein­glie­de­rungs­ma­nage­ment (BEM) ge­macht hat? - Kann der Ar­beit­ge­ber aus krank­heits­be­ding­ten Gründen auch außer­or­dent­lich kündi­gen? - Was tun bei ei­ner krank­heits­be­ding­ten Kündi­gung? - Wo fin­den Sie mehr zum The­ma Kündi­gung we­gen Krank­heit?
 
Kündigung - Personenbedingte Kündigung
  Was ist ei­ne per­so­nen­be­ding­te Kündi­gung? - Wann kann Ihr Ar­beit­ge­ber aus per­so­nen­be­ding­ten Gründen kündi­gen? - Muß der Ar­beit­ge­ber vor der per­so­nen­be­ding­ten Kündi­gung ei­ne Ab­mah­nung aus­spre­chen? - Wann ist ei­ne ne­ga­ti­ve Pro­gno­se ge­recht­fer­tigt? - Wann sind In­ter­es­sen des Ar­beit­ge­bers er­heb­lich be­ein­träch­tigt? - Wann be­steht kei­ne Möglich­keit der Wei­ter­beschäfti­gung? - Wann geht das In­ter­es­se des Ar­beit­ge­bers an der Be­en­di­gung des Ar­beits­verhält­nis­ses vor? - Wann ist ei­ne per­so­nen­be­ding­te Kündi­gung auf je­den Fall un­wirk­sam? - Was tun bei ei­ner per­so­nen­be­ding­ten Kündi­gung? - Wo fin­den Sie mehr zum The­ma per­so­nen­be­ding­te Kündi­gung?
 
Kündigung - Verdachtskündigung
  Was ist ei­ne Ver­dachtskündi­gung? - Sind Ver­dachtskündi­gun­gen nicht un­fair, da sie Un­schul­di­ge tref­fen können? - Muss der Ar­beit­ge­ber den Ar­beit­neh­mer vor ei­ner Ver­dachtskündi­gung anhören? - Was muss der Ar­beit­ge­ber bei der Anhörung be­ach­ten? - Muss der Ar­beit­ge­ber vor ei­ner Ver­dachtskündi­gung ei­ne Ab­mah­nung aus­spre­chen? - Wann ist ei­ne außer­or­dent­li­che Ver­dachtskündi­gung zulässig? - Wann ist ei­ne or­dent­li­che Ver­dachtskündi­gung zulässig? - Kann der Ar­beit­ge­ber ei­ne Kündi­gung im Pro­zess so­wohl auf den Tat­vor­wurf als auch auf ei­nen Ver­dacht stützen? - Was muss der Ar­beit­ge­ber bei der Vor­be­rei­tung ei­ner Ver­dachtskündi­gung be­ach­ten? - Wann ist ei­ne Ver­dachtskündi­gung auf je­den Fall un­wirk­sam? - Was tun bei Er­halt ei­ner Ver­dachtskündi­gung? - Wo fin­den Sie mehr zum The­ma Ver­dachtskündi­gung?
 
Kündigung - Verhaltensbedingte Kündigung
  Was ist ei­ne ver­hal­tens­be­ding­te Kündi­gung? - Wann kann Ihr Ar­beit­ge­ber ver­hal­tens­be­dingt kündi­gen? - Wel­che Pflicht­verstöße können zur Kündi­gung führen? - Wann sind Pflicht­verstöße rechts­wid­rig und schuld­haft? - Wann ist die Kündi­gung "verhält­nismäßig"? - Was ist ei­ne Ab­mah­nung? - Ist ei­ne Kündi­gung auch oh­ne vor­he­ri­ge Ab­mah­nung zulässig? - Wel­che "mil­de­ren Mit­tel" gibt es außer ei­ner Ab­mah­nung? - Wann geht das In­ter­es­se des Ar­beit­ge­bers an der Be­en­di­gung des Ar­beits­verhält­nis­ses vor? - Wann ist ei­ne ver­hal­tens­be­ding­te Kündi­gung auf je­den Fall un­wirk­sam? - Was tun bei Er­halt ei­ner ver­hal­tens­be­ding­ten Kündi­gung? - Droht Ih­nen ei­ne Sperr­zeit bei ei­ner ver­hal­tens­be­ding­ten Kündi­gung? - Wo fin­den Sie mehr zum The­ma ver­hal­tens­be­ding­te Kündi­gung?
 
Kündigung - Zurückweisung der Kündigung
  Wann ist ei­ne Kündi­gung, die ein Ver­tre­ter des Ar­beit­ge­bers aus­spricht, wirk­sam? - War­um soll­te man Kündi­gungs­erklärun­gen nicht „im Auf­trag“ (i.A.) un­ter­schrei­ben? - Was können Sie als gekündig­ter Ar­beit­neh­mer tun, wenn der Kündi­gung kei­ne Voll­machts­ur­kun­de bei­liegt? -Wel­che recht­li­chen Fol­gen hat die Zurück­wei­sung ei­ner Kündi­gung un­ter Be­ru­fung auf § 174 BGB? - Wie lan­ge ha­ben Sie Zeit, um ei­ne Kündi­gung un­ter Be­ru­fung auf § 174 BGB zurück­zu­wei­sen? - Ist für die Zurück­wei­sung ei­ner Kündi­gung ei­ne be­stimm­te Form vor­ge­schrie­ben? - Muss der Kündi­gen­de, um ei­ne Zurück­wei­sung zu ver­mei­den, ei­ne Ori­gi­nal­voll­macht vor­le­gen? - Wann ist ei­ne Zurück­wei­sung aus­ge­schlos­sen, weil der gekündig­te Ar­beit­neh­mer Kennt­nis von der Be­vollmäch­ti­gung hat? - Können gekündig­te Ar­beit­neh­mer auch ei­ne Kündi­gung zurück­wei­sen, die ein GmbH-Geschäftsführer un­ter­schrie­ben hat? -Können gekündig­te Ar­beit­neh­mer auch ei­ne Kündi­gung zurück­wei­sen, die ein Pro­ku­rist un­ter­schrie­ben hat? - Müssen Sie in­ner­halb von drei Wo­chen Kündi­gungs­schutz­kla­ge er­he­ben, wenn Sie sich ge­gen ei­ne Kündi­gung weh­ren wol­len, die Sie zurück­wei­sen ha­ben? - Wor­in be­steht der Un­ter­schied zwi­schen der Nicht­vor­la­ge ei­ner Voll­machts­ur­kun­de und dem Nicht­be­ste­hen ei­ner Be­vollmäch­ti­gung? - Wo fin­den Sie mehr zum The­ma Kündi­gung - Zurück­wei­sung der Kündi­gung?
 
Kündigung des Arbeitsvertrags (Überblick)
  Was ist ei­ne Kündi­gung ei­gent­lich und wann ist sie wirk­sam? - Kann man ei­ne Kündi­gung zurück­neh­men? - Ist die Kündi­gung von Tei­len des Ar­beits­ver­tra­ges zulässig? - Was ist ei­ne Ände­rungskündi­gung? - Sind be­ding­te Kündi­gun­gen zulässig? - Was ist ei­ne außer­or­dent­li­che Kündi­gung? - Was ist ei­ne or­dent­li­che Kündi­gung? - Können Sie als Ar­beit­neh­mer im­mer or­dent­lich kündi­gen? - Kann Ihr Ar­beit­ge­ber im­mer or­dent­lich kündi­gen? - Was heißt all­ge­mei­ner Kündi­gungs­schutz? - Was heißt Son­derkündi­gungs­schutz? - War­um sind Kündi­gungs­fris­ten wich­tig? - Muß ei­ne Kündi­gung schrift­lich er­fol­gen? - Muß ei­ne Kündi­gung be­gründet wer­den? - Wer kann für den Ar­beit­ge­ber kündi­gen? - War­um ist es wich­tig, wann ei­ne Kündi­gung aus­ge­spro­chen wur­de? - Wann ist ei­ne Kündi­gung erklärt? - Wo fin­den Sie mehr zum The­ma Kündi­gung des Ar­beits­ver­trags (Über­blick)?
 
Kündigungsfristen
  War­um sind die bei ei­ner Kündi­gung zu be­ach­ten­den Fris­ten wich­tig? - Wo fin­den sich Kündi­gungs­fris­ten? - Wie lang sind die ge­setz­li­chen Kündi­gungs­fris­ten? - Können ar­beits­ver­trag­li­che Kündi­gungs­fris­ten be­lie­big lang sein? - Wann ist ei­ne Kündi­gung erklärt? - Wann geht ei­ne Kündi­gung zu, wenn der gekündig­te Ar­beit­neh­mer auf Ur­laubs­rei­sen ist? - Wann geht ei­ne Kündi­gung zu, wenn sie per Ein­schrei­ben/Rück­schein ver­sandt wird? - Wel­che Be­deu­tung hat das auf der Kündi­gung ver­merk­te Da­tum? - Wie be­rech­net man Kündi­gungs­fris­ten? - Gilt der Aus­schluss von Beschäfti­gungs­zei­ten vor dem 25. Le­bens­jahr auch heu­te noch? - Wo fin­den Sie mehr zum The­ma Kündi­gungs­fris­ten?
 
Kündigungsschutz
  Wo­vor schützt Sie das Kündi­gungs­schutz­ge­setz? - Wo­vor schützt Sie das Kündi­gungs­schutz­ge­setz nicht? - Wel­che Ar­beit­neh­mer ha­ben Kündi­gungs­schutz nach dem Kündi­gungs­schutz­ge­setz? - Wie wur­de die Klein­be­triebs­klau­sel zum 01.01.2004 ab­geändert? - Zählen Leih­ar­beit­neh­mer beim Kündi­gungs­schutz mit, d.h. bei der Fra­ge, ob ein Klein­be­trieb vor­liegt? - Wer ist vom Kündi­gungs­schutz nach dem Kündi­gungs­schutz­ge­setz aus­ge­nom­men? - Ge­nießen lei­ten­de An­ge­stell­te Kündi­gungs­schutz? - Wann sind Sie "unkünd­bar"? - Kündi­gungs­schutz und Be­triebs­rat: Wel­che Rol­le spielt der Be­triebs­rat beim Kündi­gungs­schutz? - Wel­che Ar­beit­neh­mer ha­ben be­son­de­ren Kündi­gungs­schutz? - Wel­chen Kündi­gungs­schutz ha­ben Mit­glie­der des Be­triebs­rats? - Wel­chen Kündi­gungs­schutz ha­ben Schwan­ge­re? - Wel­chen Kündi­gungs­schutz ha­ben schwer­be­hin­der­te Men­schen? - Was ist bei der Kündi­gung von Aus­zu­bil­den­den zu be­ach­ten? - Kann der Ar­beit­ge­ber in Klein­be­trie­ben be­lie­big kündi­gen? - Was tun bei ei­ner Kündi­gung? - Wo fin­den Sie mehr zum The­ma Kündi­gungs­schutz?
 
Kündigungsschutzklage
  Was tun ge­gen ei­ne Kündi­gung? - Wann ist ei­ne vom Ar­beit­ge­ber aus­ge­spro­che­ne Kündi­gung un­wirk­sam? - Wann be­ste­hen Zwei­fel an der Wirk­sam­keit ei­ner Ar­beit­ge­ber-Kündi­gung? - Wann soll­ten Sie sich we­gen ei­ner Kündi­gung be­ra­ten las­sen? - Wel­ches Ziel hat ei­ne Kündi­gungs­schutz­kla­ge? - Wie läuft so ein Ver­fah­ren prak­tisch ab? - Können Sie als Ar­beit­neh­mer selbst kla­gen oder müssen Sie sich durch ei­nen An­walt ver­tre­ten las­sen? - Können Sie auch kla­gen, wenn Sie sich be­ruf­lich verändern möch­ten? - Können Sie im Pro­zeß ei­ne Ab­fin­dung er­zwin­gen? - Wie hoch ist ei­ne Ab­fin­dung gewöhn­lich? - Wel­che Frist ist bei ei­ner Kündi­gungs­schutz­kla­ge zu be­ach­ten? - Müssen Sie die Drei­wo­chen­frist auch be­ach­ten, wenn Sie ei­ne Ab­fin­dung ha­ben wol­len? - Brau­chen Sie nicht zu kla­gen, wenn Ihr Ar­beit­ge­ber die Kündi­gung zurück­nimmt? - Brau­chen Sie nicht zu kla­gen, wenn Sie der Kündi­gung wi­der­spre­chen? - Was tun, wenn die Drei­wo­chen­frist ver­stri­chen ist? - Mit wel­chen Kos­ten ist bei ei­ner Kündi­gungs­schutz­kla­ge zu rech­nen? - Wie hoch sind die An­walts­kos­ten in ei­nem Kündi­gungs­schutz­pro­zeß? - Wo fin­den Sie mehr zum The­ma Kündi­gungschutz­kla­ge?
 
Künstlersozialversicherung
  Für wen gilt die Künst­ler­so­zi­al­ver­si­che­rung? - Wel­che Stel­len sind für die Künst­ler­so­zi­al­ver­si­che­rung zuständig? - Wie wird die Künst­ler­so­zi­al­ver­si­che­rung durch­geführt? - Wie wird die Künst­ler­so­zi­al­ver­si­che­rung fi­nan­ziert? - Wel­che Un­ter­neh­men sind zur Zah­lung der Künst­ler­so­zi­al­ab­ga­be ver­pflich­tet? - Wie wird die Künst­ler­so­zi­al­ab­ga­be be­rech­net? - Was änder­te sich an der Künst­ler­so­zi­al­ver­si­che­rung durch das Ge­setz vom 12.06.2007? - Wo fin­den Sie mehr zum The­ma Künst­ler­so­zi­al­ver­si­che­rung?
 
Kurzarbeit, Kurzarbeitergeld
  Was ist Kurz­ar­beit? - Heißt Kurz­ar­beit auch Lohn­aus­fall? - Was ist Kurz­ar­bei­ter­geld? - Wie hoch ist das Kurz­ar­bei­ter­geld? - Wer­den vom Kurz­ar­bei­ter­geld So­zi­al­ab­ga­ben und/oder Lohn­steu­er ab­ge­zo­gen? - Müssen sich Ar­beit­neh­mer bei Kurz­ar­beit mit Net­to-Lohn­ein­bußen von 40 bzw. 33 Pro­zent ab­fin­den? - In wel­chen Fällen gewährt die Ar­beits­agen­tur Kurz­ar­bei­ter­geld? - Was ist Trans­fer­kurz­ar­bei­ter­geld? - Müssen al­le Ar­beit­neh­mer­grup­pen im Be­trieb von dem Ar­beits­aus­fall be­trof­fen sein? - Wer muss Kurz­ar­bei­ter­geld be­an­tra­gen? - Wie lan­ge kann Kurz­ar­bei­ter­geld ge­zahlt wer­den? - Wel­che Vor­tei­le hat Kurz­ar­beit für Ar­beit­ge­ber? - Spart der Ar­beit­ge­ber Lohn­ne­ben­kos­ten während ei­ner Kurz­ar­beit? - Wel­che Vor­tei­le hat Kurz­ar­beit für Ar­beit­neh­mer? - Wie hoch ist die Ur­laubs­vergütung bei Kurz­ar­beit? - Wie hoch ist die Ent­gelt­fort­zah­lung bei Kurz­ar­beit? - Sind Ar­beit­neh­mer vor be­triebs­be­ding­ten Kündi­gun­gen während ei­ner Kurz­ar­beit si­cher? - Kann der Ar­beit­ge­ber ein­sei­tig Kurz­ar­beit an­ord­nen? - Wel­che Rech­te hat der Be­triebs­rat bei der Einführung der Kurz­ar­beit? - Können Be­triebs­rat und Ar­beit­ge­ber Kurz­ar­beit einführen, auch wenn ein­zel­ne Ar­beit­neh­mer das nicht möch­ten? - Wel­che Re­ge­lun­gen müssen Be­triebs­ver­ein­ba­run­gen zur Kurz­ar­beit ent­hal­ten? - Wo fin­den Sie mehr zum The­ma Kurz­ar­beit, Kurz­ar­bei­ter­geld?